Verdacht auf korruption anzeigen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gutachter werden stehts gegen Bezahlung durch den Auftraggeber erstellt ? Das nennt man dann Parteigutachten.

Unabhangige Gutachter sind vom Gericht bestellte öffentlich bestellte Gutachter, die sind dem Gericht verpflichtet. Also der Wahrheit verpflichtet

Passt dir ein Gutachten nicht kannst do vor Gericht den Gutachter laden lassen, dann befragst du ihn und deckst seine Fehler auf.

Alle Gutachter sind zur Wahrheit verpflichtet. Sobald aber ein Gutachter vom Gericht bestellt wird, bekommt er einen Heiligenschein und sein Gutachten gilt dann als unabhängig und wahr - ungeachtet dessen, ob dies tatsächlich auch so ist. Richtern ist es erlaubt, kraft ihres Amtes darüber zu befinden, ob und inwiefern es sich jeweils um ein verwertbares Gutachten handelt.

Das Paradox liegt darin begründet, dass Richter vorgeben, genügend Fachkenntnisse zu besitzen, um einen guten von einem schlechten Gutachter zu unterscheiden, aber andererseits wiederum einräumen, dass sie ahnungslos sind und Gutachter benötigen, da ihnen selbst die notwendigen Sachkenntnisse fehlen.

0
@Novosibirsk

Du hast kein Ahnung von Gutachtern. Es ist Sache der Parteien den Gutachter auseinanderzunehmen !

0
@topbaugutachter

Zur Verhandlung über ein Bau- oder Unfallgutachten vor Gericht wird es in vielen Fällen gar nicht kommen, da der Richter schon entschieden und diesen Tagesordnungspunkt nicht mehr vorgesehen hat.
Sein Trick hierbei ist es, zunächst einmal die Prozessfähigkeit der unbequemen klagenden Partei anzuzweifeln.
Einen Grund für die Anwendung dieses Tricks braucht der Richter nicht anzugeben; er muss einfach nur behaupten, dass er das Bedürfnis habe, diese Zweifel auszuräumen.
Der nächste Schritt des Richters wird dann sein, den unbequemen Kläger aus dem Verkehr zu ziehen. Dazu missbraucht er die nur ihm zur Verfügung stehende Macht zur Anordnung einer Zwangsvorführung des unerwünschten Klagers vor dem Psychiater seines Vertrauens.

Ab diesem Zeitpunkt geht es nun nicht mehr um die Überprüfung eines Bau-  oder Unfallgutachtens, sondern um den lebenslangen Kampf gegen ein gerichtlich angeordnetes psychiatrisches Willkürgutachten.

vgl. hierzu https://www.youtube.com/watch?v=KXc-kLx8GR8

0

Ohne Beweise macht eine Anzeige keinen Sinn. Nur der bloße Verdacht hilft da nicht.

Ein Gefälligkeitsgutachten ist kein Kavaliersdelikt und wird entsprechend bestraft.

Es bietet sich an die offensichtlich benachteiligte Partei zu informieren, bei einem Gerichtsgutachten, dass entsprechende Gericht, bei einem Versicherungsgutachten die betroffene Versicherung in Kenntnis setzen usw..

Anzeigen ohne Beweise?

Mein Handy wurde geklaut ich habe auch einen zeugen kann ich diese Person anzeigen auch wenn ich keine Beweise habe?

...zur Frage

Wie entscheidet meist das Gericht?

Im Januar schrieb das Jugendamt zum Gericht das stationäre Unterbringung sein soll aber das Gericht es prüfen soll ob ein Eingriff in die elterliche sorge erforderlich ist, ein Erziehung Gutachten wird empfohlen Der Richter stimmte dann dem Jugendamt zu das ein Gutachten beauftragt werden soll. Das Gutachten besagt es bestehe eine Gefährdung aber die Gefährdung kann man mit tagesgruppe und ambulante Hilfe abwenden. Jetzt ist bald der zweite anhörungs Verfügung Termin mit Gutachter, Jugendamt, verfahrensbeistand, Anwalt als modetorin und mit uns.der Richter schreibt nachdem das Jugendamt jetzt Stellung zum Gutachten genommen hat das der Gutachter sich mit dem Jugendamt sich auseinander setzen soll. Müssen wir Panik haben wegen einer herausnahme? Und warum passt dem Jugendamt jetzt nicht was der Gutachter empfiehlt? Das Jugendamt wollte doch das Gutachten! Das Jugendamt möchte trotzdem noch wisse vom Gutachter warum sie teilstationäre und ambulante Hilfe empfiehlt und wie sie denkt wie eine gute Zusammenarbeit zwischen Kindes Eltern und Hilfen entstehen kann. Hab Beweise das die Helfer zufrieden sind mit uns,habe Beweise das durch die Förderungen unsere Kinder sich weiter entwickeln, Wohnung ist ok,gehen viel mit Kinder raus,keine Gewalt nichts, Tochter schule, andere kleinen kiga, was wollen die

...zur Frage

unzufrieden bzw falsches gutachten?

wie kann ich ein kfz gutachten/gutachter. auftrag zurückziehen. wenn ich nicht einverstanden bin . der hat nicht alle schäden begutachtet , ohne das ich dem was zahlen muss ,, bitte kündigungsgründe .bzw rücktritt

...zur Frage

verdacht auf drogenkonsum

Hallo ich wollte mal wissen ob ich jemanden anzeigen kann wegen einer falscher Aussage die jemand über mich gesagt wurde. Jemand hat mir vorgeworfen das ich drogen nehme und ich deswegen ziemlich sauer bin weil ich nicht der typ für sowas bin -_-

...zur Frage

Kostenfalle Gericht, Gutachten, Anzeige, rechtsanwalt?

hallo,

wer kennt sich aus mit Kosten bezüglich Rechtsstreitigkeiten bzw. wo kann ich diese finden?

Kollege hatte Unfall, will die Polizei anzeigen, da sie den Unfall falsch aufgenommen haben. zwei gutachten werden gefordert, Er will die Stadt verklagen, wegen falscher Verkehrsbeschilderung.... wie hoch sind die Kosten. Wo kann man sich informieren?

Danke für die Hilfe

...zur Frage

Bei mehren Hausgutachten - welches gilt?

Aufgrund einer Pflichtteilsauszahlung mußte ich (Erbe und Beschenkter) ein Hausgutachten in Auftrag geben aus den angeforderten Jahren. Der Pflichtteilsberechtigte anerkennt das professionelle Gutachten von einem hier anerkannten Gutachter nicht, weil er einen höheren Schätzwert erwartet hatte (aufgrund von Hörensagen des Schenkers, tatsächlich ist die Immobilie aber wirklich sehr renovierungsbedürftig und hat nicht den Wert, den der Pflichtteilsberechtigte erwartet. Der Schenker selbst hat die Immobilie immer nur selbst renoviert und das unfachgemäß, was der Pflichtteilsberechtigte nicht glaubt). Nun hat dieser ein neues Gutachten in Auftrag gegeben. Falls dieser Wert abweicht - jeder Gutachter hat wohl Spielräume - welcher Wert gilt letztendlich? Auch die Anwälte antworten unterschiedlich.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?