Verdacht auf Gallensteine mit 15?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Möglich sind Gallensteine in jedem Alter. Manchmal ist es auch nur Gallengries (kleine Körnchen). Wenn man eine Gallenkolik hat, sind das extreme Schmerzen mit kaltem Schweiß und man kann sich dabei nicht bewegen, weil alles extrem schmerzt.

Es besteht auch die Möglichkeit, dass man imUltraschall nichts mehr erkennt, weil der Stein abgegangen ist.

Am Besten ist es, die auslösende Nahrung zu meiden.

Wer richtige Koliken hast, lässt du das eh vorsichtshalber weg, denn der extreme Schmerz macht keinen Spaß und man vermeidet alles, um das nicht nochmal erleben zu müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einer Gallenkolik tut dir nicht nur der rechte Oberbauch weh, sondern der komplette Brustkorb.
Und wenn sie beim Ultraschall keine Gallensteine gefunden haben wirst du auch keine haben. Die kann man dadurch nämlich gut sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alex6102001
13.10.2016, 23:34

Ja das war vor 8 Jahren aber ich hatte immer schön diese Art von Bauchschmerzen an der Stelle nach viel ungesunden Essen.

0

Wo warst du ?

Was sagt denn die Person dazu, die denn Sono gemacht hat?
Wir können die Ergebnisse hier nicht sehen - der Arzt aber schon!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alex6102001
13.10.2016, 23:33

Ich war grad in der klinik, er meint es können welche sein, aber ich hab immer an der selben Stelle seit ich 3 bin und nie wieder was gefunden. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das jetzt was da ist?

0
Kommentar von BigDreams007
14.10.2016, 07:48

Also der Arzt hat am meisten Ahnung aber ich denke eher nicht, dass du Steine hast das wären andere Symptome

0

Was verstehst du unter deftigem Essen? Es liegt oftmals wirklich nur an der Ernährung, dass man Schmerzen Aufgrund von Verdauungsproblemen, etc. bekommt.

Immer viel trinken (möglichst sowas wie gut bekömmliche Tees und stilles Wasser) und vielleicht mal über eine Ernährungsumstellung nachdenken, denn darin liegt oftmals schon die Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es liegt also am Essen. Warum schiebst du dir dann den Kram rein, wenn er dir Probleme verursacht?

Es gibt außerhalb von Schweinebraten, Haxen und sonstigem Zeug noch reichlich Geschmacksexplosionen zu entdecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alex6102001
13.10.2016, 23:54

Weil ich ziemlich dumm bin😂

0

Was möchtest Du wissen?