Verdacht auf eine Pilzinfektion

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

hallo, du musst es verwenden, vor allem schon vor einem Monat als du es bekommen hattest!!! Wenn es brennt nur rein damit, und falls es sein sollte dass da nix ist, macht es auch nichts. Beachte nur dass du dein Sex haben darfst, mind. 1 Woche bis 10 Tage, damit die Infektion auch wirklich weg geht. Pilz kommt nicht nur von Geschlechtsverkehr, sondern auch davon, wenn du dich zu oft sauber machst oder wenn du dein Waschmittel nicht verträgst!! LG

Wenn Du die Zäpfchen vor einem Monat verschrieben bekommen hast, hattest Du zu der Zeit doch schon eine Infektion. Vielleicht ist die Infektion ja immer noch da. Mehr kann ich leider auch nicht sagen.

Medikamente sollten generell nicht ohne Anweisung eines Arztes eingenommen werden. Eine Internetcommunity ersetzt keinen Arztbesuch.

Natürlich musst du damit zum Arzt - was bist du denn für ein Nappel? Kamillenbad sollte lindern - reinsetzen natürlich nicht trinken.

Du wirst die Zäpfchen ja nicht ohne Grund verschrieben bekommen haben?!

Nimm sie, dann wird das Jucken auch besser.

Und:

Man sollte so eine Anwendung sofort machen und nicht erst noch einen Monat warten.

Solltest du keinen Pilz haben, wo von ich NICHT ausgehe, schadet dir das nicht wenn du es trotzdem nimmst.

Für was hast du vom Arzt die Vaginalzäpfchen verschrieben bekommen? Der Arzt verschreibt doch nicht einfach etwas ohne das er etwas fest gestellt hat.

Mach das was dir der Arzt gesagt hat.

Wenn du sie verschrieben bekommen hast, würde ich sie auch nehmen. Der Arzt wird es nicht gemacht haben, um dich zu ärgern!

Kommt drauf an, wofür die Zäpfchen sind. Und lies den Beipackzettel gut durch, da findest du sicherlich Infos.

Was möchtest Du wissen?