Verbündete von Deutschland im 2. Weltkrieg?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Italien, Japan, Ungarn, Rumänien, Österreich (Anschluss), Frühere Tschechoslowakei(Anschluss), Finnland (Indirekt), Spanien (Indirekt) Türkei (Indirekt), Argentinien, in Afrika bekam Hitler viel Zuspruch, weil die Afrikaner von Frankreich usw. Unterdrückt worden, und heute wird Hitler sogar noch in Indien als Held bezeichnet. Deswegen findet man dort sogar Bücher zum anmalen für Kinder über Hitler .

Japan, Italien, Ungarn, Rumänien, Slowakei, Bulgarien, Kroatien, Finnland wechselte den Status.

Vor allem Italien und Japan.

Aber auch die Beziehungen zu zB Türkei und Spanien waren sehr gut.

mensch, hast Du Dein Geschichtslehrbuch wieder "verlegt"??

Japan, Italien, Türkei waren die Hauptverbündeten

Die Türkei war mit Deutschland nicht verbündet.

0

Die Türkei blieb neutral. Ebenso Irland.

0

Außerdem war Russland zu Anfang noch mit Deutschland verbündet...

0

Wenn du es mit dem 1.WK verwechselt hast, dann passen aber Japan und Italien nicht in die Aufzählung.

0

Was möchtest Du wissen?