Verbuchung Zahlung der ust aus dem Vorjahr

2 Antworten

Die Zahlung wird in der Einnahme-/Überschussrechnung wie eine Ausgabe berücksichtigt.

Das ist richtig!!

0

Konto 1790 "Umsatzsteuer Vorjahr".

Wie buche ich die Ausgabe einer Maschine in SKR03?

Ich mache EÜR mit Lexware Buchhalter

Die Maschine wurde im Januar gekauft und komplett brutto bezahlt. Für das Vorjahr gibt es dazu eine Ansparabschreibung über 40%.

Jetzt weiss ich nicht wie ich den Nettowert bzw die Mehrwertsteuer für die im Januar getätigte Zahlung buchen muss und irgendwie finde ich im Internet nur Wirrwar dazu.

Maschine: Soll: 9970 (?) / Haben: 1200 Mehrwertsteuer: Soll: 1570 (?) / Haben: 1200

Es wäre schön wenn mir jemand helfen könnte

...zur Frage

Abgrenzung korrigieren?

eine Abgrenzung in der buchhaltung wurde von mir im Vorjahr falsch gebucht wie kann ich es im folgejahr korrigieren?

...zur Frage

Rechnunge von Arbeitnehmerüberlassung richtig buchen SKR03?

Ich habe von einer Arbeitnehmerüberlassung eine Rechnung bekommen von 1300Euro ,Wie verbuche ich diese Richtig im SKR03,und was mach ich mit der Umsatzstsuer?Kann ich die geltend machen?

...zur Frage

Auf welchem Konto verbuche ich eine Rechnung über ein Buch?

Hallo zusammen. Ich habe ein Buch bestellt, mit 7% MwSt. auf der Rechnung. Unter welchem Konto verbuche ich das?

Mein Vorschlag: 8591 Sachbezüge - 7% (nutze SKR03, EÜR)

Was denkt ihr?

...zur Frage

Behandlung der Umsatzsteuer bei der Einnahme-Überschuss-Rechnung §4(3) ESTG und der Buchführung

Hallo,

wir haben in der Schule gelernt, dass vereinnahmte Umsatzsteuer Betriebseinnahme und verausgabte Umsatzsteuer (Vorsteuer) Betriebausgabe ist, die bei der EÜR erfasst wird.

Bei der Gewinnermittlung nach § 4(1) Betriebsvermögensvergleich, wird die Umsatzsteuer und die Vorsteuer auf Bestandskonten außerhalb der G+V gebucht und hat somit keine Auswirkung auf den Gewinn.

Unter dem Strich kommt aber bei beiden Gewinnermittlungsarten derselbe Totalgewinn dabei heraus. Wie kann das sein!?

...zur Frage

Wie bucht man eine Rechnung aus Polen wenn die Rechnung 19% Mehrwertsteuer enthält?

Ein Bekannter (selbständig / kein Kleinunternehmer) hat etwas in Polen gekauft und der Verkäufer hat eine Rechnung mit 19% Umsatzsteuer ausgestellt.

Auf welches Konto (SKR03) kann er das buchen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?