verbrenung im hals :(((

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eiswürfel lutschen. Kühle Getränke. In Zukunft nicht mehr so schlingen sondern vorher etwas blasen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schnabelwal
26.06.2014, 08:28

Genau...Eisessen:)

Kalten Naturjoghurt mit etwas Curcuma (Gelbwurz, bestandteil von Curry-Pulver) . Curcuma heilt in Indien alle Schleimhautentzündungen des Magen-Darm-Traktes so gut dass die nur ein Zehntel unserer Darmkrebsinzidenz dort haben.

Johanniskraut kannst du JETZT pflücken...2 Tage nach Johanni...und davon Tee machen und erst wenns wieder kalt ist trinken.

0

Ja, kann man: Zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

keine Panik hatte ich auch schon mal.Heilt von selbst wenn es zu sehr schmerzt dann lutsch an einem Eiswürfel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?