Verbrennungsaussetzer von 3 Zylindern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei Citroen wird ein Additiv für die Injektoren von der Gasanlage benötigt. Geht das aus können die Injektoren beschädigt werden. 
Das wäre meine erste Vermutung. Danach erst das Zündmodul bzw. die Zündspulen. Je nach dem was er hat. 

Lass das bitte umgehend prüfen.

Was sind denn diese Injektioren? Wofür sind die da und was passiert wenn diese defekt sind? Ich habe kein additiv mehr in meinem Behälter, da dieser undicht ist. Aber ich fahre ja auch nur noch mit Benzin, ist das trotzdem schädlich für das Auto?

0
@XaveMyXoul

Injektoren sind Einspritzventile für Kraftstoff / Gas. Wenn du nur noch mit Benzin fährst würde ich an deiner Stelle die Zündanlage prüfen lassen, da Verbennungssausetzer schädlich für Brennraum, Kolben und den Katalysator sind.

0

Das sind aber viele unterschiedliche Dinge.

 

Also :
LPG - Da hab ich keine Ahnung davon verhält sich aber ähnlich wie Benzin, lediglich die Technik ist etwas komplexer.

Benzinbetrieb:

Ja es kann sein, dass deine Kerzen defekt sind. Bei regelmäßiger Inspektion sollte das aber durch die Werkstatt behoben sein.

Zündspule defekt. Kann sein! Es ist auch möglich, dass hier Elektronikfehler vorhanden sind. Korrosion am Stecker, Kabelbruch, Wärmeeinwirkung und und und.

Es kann ein Wildtierschaden sein an den Zündkabeln, Kabeln zum Steuergerät oder an sonstigen Teilen.

 

Es kann ein Defekt am Luftmassenmesser sein

Es ist möglich, dass es die Lamdasonde am KAT ist.

Wenn dein Fahrzeug öfters nach Benzin riecht, kannst du davon ausgehen, dass unverbrannter Sprit in den Abgastrakt läuft. Da gehe ich davon aus, dass dein KAT bereits defekt ist.

Fehler in der Abgasanlage kann am KAT liegen oder evtl. auch an der Abgasrückführung, an der Kurbelwellenentlüftung oder sonst wo.

 

Kurz um, das ist eine umfangreiche Baustelle die erst mal sortiert werden muss.

Alleine bewirkst du da wohl gar nichts ohne Fachwissen. Hier muss eine kompetente Werkstatt her... Die, die du bisher konsultiert hast wirkt nach deiner Beschreibung nicht sonderlich gut.

 

Viel Erfolg!

 

P.S. Das Hauptproblem lieg wohl schon im ersten Teil deines ersten Satzes....

 

... Ich fahre seit einem Jahr einen Citroen ... (Kleiner Spaß am Rande) ;-)

Wie viel Kilometer hat dein Fahrzeug und vor wie viele Kilometer sind deine Zündkerzen gewechselt worden??

Das hat nichts mit den Zündkerzen zu tun. Das Problem kenne ich. 

0

Könntest du mir denn sagen, was das für ein Problem ist?

0

Was möchtest Du wissen?