Verbrennungen 1. Grades, 2. Grades und 3. Grades. Wie genau merkt man welchen Grades eine Verbrennung ist?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Soweit ich mich erinnern kann, ist eine Verbrennung vom 1. Grad bspw. ein Sonnenbrand. Da hat man zwar gerötete Haut, aber es ist nichts wirklich zerstört, was nicht wieder "nachwächst".
Beim 3. Grad hat man dann schon ne viel tiefere Verletzung, bei der Gewebe zerstört wird, vllt auch abstirbt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?