Verbrennung von Chloropren?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Unter welchen Bedingungen? Wenn es einfach so in freier Luft abgefackelt wird, wird neben den üblichen Verbrennungsprodukten so ziemlich alles entstehen...

Reaktionen bei Alkenen?

Die Aufgabe: Man addiert But-2-en, Chlor, Wasserstoff und Bromwasserstoff.

Also ich war schon so weit:

CH3-CH=CH-CH2 + Cl2 + H2 + BrH ---->

Ich erwarte nicht von euch, mir die Lösung zu sagen, aber Jahr ihr vielleicht einen Tipp, der mir weiterhelfen könnte?

...zur Frage

Wie kann ich es so fomulieren das es die klasse versteht?

ich halte einen Chemie Referat ueber das thema eisen,Und ein teil wo ich erklaeren soll wie der Vorgang im Hochofen ist klingt von der Sprache(chemische werter,Stoffe ) usw,Sehr unbekannt und wollte fragen wie man den vorgang in einen Hochofen gut erklaeren koennte ,So das es auch die klasse verstehen koennte ?

Ps,Das soll keine Hausaufgabe frage sein sondern halt eine frage wie ich das anVorgänge im Hochofen

Die hinzugefügte, heiße Luft führt zur Verbrennung der untersten Koksschicht. Der im Koks enthaltene Kohlenstoff reagiert mit dem Sauerstoff zu Kohlenstoffmonoxid. Dieser Vorgang ist exotherm.

Kohlenstoff + Sauerstoff ( Kohlenstoffmonoxid; exotherm

Dadurch steigt die Temperatur bis zu 1600°C an. Das Kohlenstoffmonoxid steigt in die darüber liegende Eisenerzschicht auf und wirkt gegenüber dem Eisenoxid als Reduktionsmittel.

Eisenoxid + Kohlenstoffmonoxid ( Eisen + Kohlenstoffdioxid; exotherm

Das entstandene Kohlenstoffdioxid gelangt in die nächste Koksschicht und wird dort wieder zu Kohlenstoffmonoxid reduziert.

Kohlenstoffdioxid + Kohlenstoff ( Kohlenstoffmonoxid; endotherm

Aus den Verunreinigungen des Eisenoxids, der Gangart, und den Zuschlägen, die zusätzlich in den Hochofen gegeben wurden, bildet sich flüssige Schlacke. Das flüssige Eisen sammelt sich im unteren Teil des Hochofens und wird von der spezifisch leichteren Schlacke vor erneuter Oxidation geschützt. Alle 4 bis 6 Stunden wird das flüssige, 1000°C heiße Roheisen, genau wie die Schlacke, abgegossen.

Das heiße Gemisch aus Kohlenstoffmonoxid, Kohlenstoffdioxid und Stickstoff wärmt die oberen Schichten vor und verlässt als Gichtgas den Hochofen. Das Gichtgas wird zur Reinigung in einen speziellen Konverter abgeführt und ein Teil davon als Luftzufuhr in den Winderhitzer gegeben.

Der Hochofen wird ohne Unterbrechung betrieben, das heißt, dass ständig Eisenerz + Zuschläge und Koks oben in den Hochofen nachgefüllt werden, während unten das flüssige Roheisen und die flüssige Schlacke abgegossen wird.ders und einfacher fomulieren koennte : HIer der text.:

...zur Frage

Chemie: Endung -yl

Wenn ich Propanol habe und am 2. Kohlenstoffatom befindet sich ein weiteres mit drei H's, ist dies eine Methylgruppe. Meth- ist ja klar, da es nur ein C-Atom ist, aber wieso die Endung -yl? Was gibt die Endung an? Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Alkanole und Carbonsäuren nach siedepunkten ordnen?

Hey:)

Ich schreibe bald eine Schulaufgabe in Chemie. Thema sind größtenteils Alkanole, aber auch Carbonsäuren.

Unser Chemielehrer hat angedeutet, wir sollen die Siedepunkte beachten, also kommt sehr wahrscheinlich eine Aufgabe dran, in der man Verbindungen nach Siedepunkt ordnen und das erklären soll.

Kann mir da jemand Tipps geben, wie ich diese Aufgabe lösen kann, ohne jeden einzelnen Siedepunkt auswendig lernen zu müssen ?😅

Danke:)

...zur Frage

Ich komme mit dieser Frage nicht weiter? (Chemie)?

Und zwar: Eine organische Verbindung erhält nur C H O. Bei Analyse werden 0,9289 vollständig verbrennt. Der zur Verbrennung benötigte Sauerstoff wird zugeführt. Als Verbrennungsstoff werden 1,78g CO2 und 1,08g H2O erhalten. Welche Formel hat diese Verbindung?

So mein Ansatz: Hab folgende Reaktionsgleicung aufgestellt: Cx Hx Ox --> CO2 + H2O ich muss rausfinden wieviel von c h o verbrennt wurde ? Dann muss ich doch erstmal mol beerechen von Co2 und H2O oder?

...zur Frage

wie erkennt man ob ein molekül hydrophil / phob lipophil / phob ist?

Bitte kann mir jemand helfen, meine vermutung ist das wenn ein molekül polar ist ist es hydrophil und wenn es unpolar ist ist es lipophil. hab jetzt seit 1 stunde gesucht doch nix richtig erklärendes gefunden. Hoffe ihr könnt mir helfen

MFG Onemillionman

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?