verbrennung am handglenk was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

also: kaltes Wasser nützt nur kurz danach etwas, kann aber trotzdem die Schmerzen lindern. Zum Arzt würde ich nicht gehen. Ich würde es mit Brandsalbe versuchen.

WalterCDI_7

marila123 05.03.2014, 16:21

haben wir nicht :( noch ne idee?

0
WalterCDI 05.03.2014, 16:25
@marila123

wichtig ist, es Keimfrei Abzudecken (eine Brandwundenabdeckung oder AUF JEDEN FALL ETWAS, WAS KEINE FUSSEL HAT), ich würde wirklich zum Arzt/Krankenhaus gehen, da hab ich dir einen mist erzählt. Also: ich würde wirklich ins Krankenhaus gehen. die wissen ja auch, was man machen muss. gute besserung wünsche ich dir noch ;(

WalterCDI_7

1

kaltes wasser als erstes... wenn sich blasen bilden sollten: auf KEINEN FALL öffnen. darin enthaltene flüssigkeit kühlt und wirkt ebenfalls heilungsfördernd

marila123 05.03.2014, 16:20

hab ich schon und da sind LEIDER keine blasen

0

kühlen! Aber nicht mit EISkaltem Wasser, nur mit knapp unter lauwarmem. Kein Mehl, nix drauf machen. Abwarten wie es dann aussieht und evt. tatsächlich zum Arzt, wenn größere Blasen oder so kommen.

Am besten verbrennungshemende creme Draufmachen und weiter Kuehlen..und Abwarten wenn es nicht besser wird Artzt..

Was möchtest Du wissen?