Verbrennung am Finger (Kellner)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vielleicht geht es mit diesen kleinen Gummikappen. Ich nehm die immer, wenn ich mir wieder mal  in den Finger geschnitten hab. Dann kleb ich ein Pflaster drauf und zieh dann so einen "Gummifinger" drüber, damit nichts naß wird; manchmal reicht auch schon allein der Gummi. Die Dinger sehen aus wie Minikondome.......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normale Pflaster sind ein guter Nährboden für Bakterien, es gibt aber so spezielle Pflaster , die die Hygiene sicher stellen. Sollten bei euch in der Küche vorhanden sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass ist überall anders, im grunde genommen, sollte nichts dagegen sprechen, aber vielleicht solltest du bspw. Die Tassen nur am Griff anfassen, und nicht da, wo man beim Trinken ansetzt, genauso wie bei Teller und Besteck, für eine genaue Sicherheit hilft nur Nachfragen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt in der apotheke solche überzieher aus kunststoff  für den finger zu kaufen, kann man abwaschen - ist also sehr hygienisch, hol dir einen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das können wir nicht entscheiden.

Musst Du Dich mal bei der Berufsgenossenschaft Gastronomie erkundigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?