Verbrennung 1. grades muss man da i..was machen oder heilt das von allein?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Niemals aufstehen wie ich es in kommentaren gelesen habe :). geh lieber mal zur aphoteke und zeig das ja einfach mal und da geben die dir eine brandsalbe und vll. auch einen verband den du dann drauftust :). Wenn es nicht besser wird einfach mal bei deiner praxis anrufen und schnell erzähöen was sache ist die geben dir dann einen termin und dann wird dir schnell geholfen :).

Also ich würde einmal weiterkühlen und Wund-und Heilsale drauftun, wenn es weiterhin besser wird also immer unempfindlicher, dann würd ich nichts tun...Falls es aber nicht besser, vielleicht sogar schlimmer wird, dann würde ich auf jeden Fall zum Arzt gehen. So wie es sich aber anhört, ist es "nur" eine leichte Verbrennung, also wie schon gesagt ein stärkerer Sonnenbrand. Und auch wenn es eine Blase gibt oder entstanden ist, muss man nicht unbedingt zum Arzt, das passiert auch oft wenn man sich mit dem Lötkolben verbrennt oder ähnliches..Ich würd einmal schauen wie es sich die nächsten Tage entwickelt! (Keine Panik^^):-)

Hi, Du kannst es kühlen und etwas Brandsalbe drauf tun. Wenn es keine Blase gibt, ist es wie ein stärkerer Sonnenbrand. Lg Sonnenblume533

Also ich würde da Brandsalbe drauf schmieren und wenn es innerhalb der nächsten 1-2 Tage nicht besser wird, zum Arzt gehen.

Die Brandsalbe bekommst du in jeder Apotheke :D Einfach sagen: Brandsalbe! :D

Achso, und wenn da eine Blase entsteht würde ich sie vorsichtig aufstechen und da dann nochmal Salbe drauf machen.

Brandblasen werden NIEMALS aufgestochen!

0

Benutze doch Zinksalbe, das enthaltene Zink vermindert den Schmerz und beschleungit die Heilung.

Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen sie ihren Arzt oder Apotheker XD

nein am besten nur kühlen und mehr nicht

du warst wohl beim arzt - oder wie kommste auf verbrennung 1. grades? dieser hat dir sicher diese fragen beantwortet oder tut dies noch, hier kriegste keine vernünftige antwort

das kann man von alleine erkennen wer einen normalen intellekt hat

0

Nein war ich nicht, man kann sich aber bei google informieren wann man welchen grad hat ..

0

ICh denke das weiß man, wenn es nicht sehr schlimm ist dann ist es nur verbrennung 1. Grades, das muss einem nicht unbedingt der Arzt sagen...

0
@SmileyCat

klar kann man sich bei google informieren - ob dies so nützlich ist sei dahingestellt. du bist dir dennoch unsicher über die therapie, spray oder salbe? nicht jede verbrennung/verbrühung 2. grades wirft blasen, das zum einen. meine persönliche meinung ist, da wir hier das "ergebnis" nicht sehen, dies am besten ein arzt o. ä. beurteilen kann - alles gute

0

Was möchtest Du wissen?