Verbrennt Wasser kalorien?

7 Antworten

Ja.

Denn da das Wasser im Regelfall kühler ist als Deine Körpertemperatur, muss es vom Körper erwärmt werden.

Bei Ausscheiden des Wassers (als Harn), da hat es Körpertemperatur und nimmt die Wärme (Kalorien) mit.

Wenn Du das Wasser sogar ausschwizt, dann hast Du noch mehr Energieverlust.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Ja, wenn Du kaltes Wasser trinkst, wird es auf Körpertemperatur gebracht. Dazu braucht der Körper energie. Wenn der Darm das Wasser aufnimmt braucht er dazu Energie. Um das Wasser wieder los zu werden, muss es von der Herzpumpe umgewälzt werden, schon wieder Energie, die Nieren brauchen Energie zum Ausscheiden und auch der Toilettengang braucht Energie.

Im Grundumsatz ist normale Trinkmenge schon eingepreist. Leider gibt es keinen genauen Wert. Im Sommer, wenn kaltes Wasser gut tut, hat Dein Körper Abwärme und erspart sich das Schwitzen, wenn er das Wasser erwärmt. Wenn man abnehmen will kann man vor dem Essen reichlich Wasser tanken. Der Magen ist dann schneller voll und satt

Du nimmst nur weniger Kalorien zu dir im Vergleich zu Brause usw.

Aber Wasser kann nicht aktiv Kalorien verbrennen. Es reicht jedenfalls nicht zum schlank werden ;-)

Falsch, auch durch Trinken von Wasser verliert der Körper Energie und damit Kalorien.

Das ist natürlich keine aktive Tätigkeit des Wassers, sondern passiv ---- der menschliche Körper verrichtet die Arbeit des Aufwärmens.

1
@BurkeUndCo

Du sagst, dass meine Antwort falsch ist, stimmst mir aber zu, dass es nicht aktiv geschieht. Der Logik kann ich nicht folgen.

0
@Schnoil

So wie die Frage gestellt/formuliert ist, geht es nicht um das Wasser an sich, sondern darum, ob man durch das Trinken von Wasser abnehmen, also Kalorien verbrauchen kann.

Und so wie auch Zucker (als Rohsoff) nicht dick macht, sondern nur der übermäßige Verzehr von Zucker, gilt auch für das Wasser:

Das Wasser allein verbraucht keine Kalorien (als aktive Tätigkeit des Wassers), aber wenn man dem menschlichen Körper Wasser zuführt, dann verbraucht der Körper Energie (quasi als passive Eigenschaft des Wassers).

0
@BurkeUndCo

Es wurde eindeutig gefragt, ob das Wasser selbst die Kalorien verbrennt und nicht "Aktiviert das Trinken von Wasser Vorgänge im Körper, durch die man Kalorien verbrennt?". Und genau darauf bezog ich meine Antwort.

1
@Schnoil

Verbal hast Du natürlich recht, meine Korrektur Deiner Aussage bezog sich auf die (für mich zumindest) offensichtliche Frageabsicht des Fragestellers.

0
@BurkeUndCo

Achso. Hier werden Fragen oft missverständlich geschrieben. Durchaus kann deine Annahme dessen, was der FS evtl. eigentlich wissen wollte, natürlich auch korrekt sein. Aber jetzt verstehe ich, warum wir "aneinander vorbei" geredet haben ;-)

1

Hi

Nein Wasser brennt keine Kalorien

Falsch, auch durch Trinken von Wasser verliert der Körper Energie und damit Kalorien.

1

Vom Grundumsatz sollte man generell gar nichts abziehen! 💁🏻‍♂️

Woher ich das weiß:Hobby – Erfahrung aus 25 Jahren Fitnesstraining und Kraftsport

Was möchtest Du wissen?