Verbrennt man mehr kcal im Wachzustand oder im Schlaf?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es dir um das verbrennen von Fett geht, wird im Schlaf natürlich weniger verbraucht. Dieser Unterschied ist jedoch so minimal, dass es im Prinzip egal ist ob du wach liegst oder schläftst. Wenn du wach bist kannst du dich jedoch aktiv bewegen, um mehr Energie zu verbrauchen. Nicht zu übersehen ist jedoch auch die Methode des abnehmens im Schlaf. Wenn du 5 Stunden vor dem Schlafen keine Kohlenhydrate zu dir nimmst, verbrennen Wachstumshormone Fett aus Fettzellen. Dazu solltest du dich über die "schlank im schlaf" Methode informieren.

Ob du jetzt, im Bett liegst oder schläfst, tut nicht zur Sache. Es sei denn, es gut um eine 1 Millionen Euro wette wie viel du in zeitraum x abnimmst :D

Ansonsten mach Sport, da verbrennst du am meisten. Und ja beim schlafen schaltet der Körper auf sparflamme.

Aber wenn du es genau nehmen willst: versuche nicht zu denken, das verbraucht viel Energie. Du könntest den ganzen Tag dich schlank Meditieren ?

LG

Du verbrauchst im Schlaf weniger. Wenn du allerdings einen Alptraum hast, kann das rapide ansteigen

Was möchtest Du wissen?