Verbrennt eine halbe Stunde Treppen laufen wirklich 300kcal?

3 Antworten

Ja das kommt in etwa hin. Der Puls muss aber schon an der oberen Grenze des GA2-Bereiches sich bewegen.

Noch mehr kannst Du mit zeitbezogenem Krafttraing verfeuern, also mit möglichst keinen oder nur minimalen Pausen.

Da hab ich auf meiner Pulsuhr schon Werte von 850 kcal/h gesehen.

Günter


Das stimmt... Treppen laufen ist anstrengend!

Das wird mit der Zeit anstrengend. Ich wohne im siebten Stock,und wenn ich ohne Pause rauf laufe,ahh ist schon anstrengend. Das stimmt aber auf jeden Fall!

Kleine Hunde und Treppen laufen.

Ich hab einen kleinen Hund (Chi), im Haus trag ich ihn grunsätzlich hoch und runter (wohne im 1.Stock) aber beim Gassi gehen muss er täglich mehrfach 2 Stufen laufen und je nach dem wo wir in de Park gehen auch ein paar mehr. Manchmal trag ich ihn, aber öfters hab ich auch die Hände voll und kann ihn nicht hoch und runter heben. Er kann die Treppen laufen, zwar etwas langsam aber es geht.

Ist es auf Dauer schädlich den Hund die Treppen laufen zu lassen? Er ist ausgewachsen, fast 2 Jahre alt, als Welpe ist er nie Treppen gelaufen. Von einem Hundetrainer wurde gesagt es sei ok, bin mir aber nicht so sicher ob es auch stimmt.

...zur Frage

Auf der Stelle Joggen gleicher Kalorien Verbrauch wie richtiges joggen?

Verbrennt man wenn man auf der Stelle joggt genauso viel Kalorien wie wenn man raus geht und joggen geht? Und wenn ja warum und wenn nein warum? Und wieviel verbrennt man dann in einer Stunde? Bei einer Größe von 166cm und ein Gewicht von 53 Kilo. Ernst Gemeinde Frage! Danke :)

...zur Frage

Ist Seilspringen effektiver als Joggen zum abnehmen?

Hallo, ich mache jetzt schon seit einem halben Jahr effektiv Sport. Ich gehe 4-5 mal die Woche jeweils eine Stunde Joggen. Gerade habe ich in einigen Foren gelesen das 15 Minuten Seilspringen besser sein soll als 1 Stunde zu Joggen?? Stimmt das? Und wie viel Kalorien verbrennt man dabei überhaupt? Ps: Bin 1.60 und wiege 54 kg (;

...zur Frage

Abnehmen Kalorienverbrennung so richtig?

Man sollte ja am Tag mehr Kalorien verbrennen als man zu sich genommen hat, gelten da die Kalorien die man am ganzen Tag verbrennt, also auch vom normalen Heimweg und Schritte die man am Tag läuft oder nur den Sport den man dann ganz am Ende macht. Zum Beispiel : 300Kcal am Tag verbrannt durch das laufen in der Schule und so, 1200Kcal am Tag gegessen und dann noch verteilt am Tag mit extra Sport 1000kcal verbrannt. Also kurz gefasst muss man einfach während dem Tag verteilt mehr verbrennen vor dem Essen und nach den essen und so? Hoffe ihr versteht was ich meine :(

...zur Frage

Abnehmen, viel Sport und doch 5 Kilo in einem halben Jahr zugenommen?

Also, ich bin übergewichtig und möchte abnehmen... Ich bin Recht sportlich (viele workouts, ab und zu joggen, schwimmen und reiten... Aber die Kilos wollen einfach nicht weg! Ich habe in einem halben Jahr 5 Kilo zugenommen... Sind 1700 kcal zu viel?

Danke in voraus<3

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?