Verbrennt das Programm von 30 Tage fit wirklich 200 kalorien?

Hartes set der "Po-Übungen" - (Sport, Fitness, Training)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Zum Glück willst Du ja nicht mehr abnehmen Und Programme die temporär sind wie hier für 30 Tage sind potenzierter Unsinn. 

Eine Umstellung durch Ernährung oder Sport  macht nur Sinn, wenn sie dauerhaft angelegt ist, sonst fehlt die Nachhaltigkeit. Temporäre Veränderungen führen über Jo-Jo nachhaltig zu mehr Gewicht. 

Was immer man macht - es muss automatisiert werden können. Für immer. 

Ähnliches gilt auch wenn man zunehmen will.

Alles Gute.

Danke für den Stern

0

Bei solchen Werten handelt es sich lediglich um ungefähre Durchschnitts-/Schätzwerte, da der tatsächliche Verbrauch von vielen, den Entwicklern unbekannten Faktoren (Gewicht, Größe, Alter, Intensität der Übungsausführung, etc.) abhängt.

Zur Sicherheit lieber einen niedrigeren Verbrauch annehmen, falls du eine Gewichtsabnahme im Sinn hast.

Musste aber Gewicht und Grösse angeben, dann kann das ungefähr stimmen?

0
@Frankiini

Hoffentlich auch Geschlecht, dann sollte es recht akkurat (bitte nicht überbewerten) sein.

0

Was möchtest Du wissen?