Verbraucht mein Wunschauto zu viel?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit einem ähnlichen, aber älteren Auto fahre ich mit etwa 8,5 Litern / 100 km. Bei reinem Stadtverkehr können es auch schon mal knappe 10 werden, aber bei 120 auf der Autobahn sind es nur 6 - 6,5 l.

12 l innerorts kann ich mir eher nicht vorstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es scheint ja niemand das Autos selbst zu fahren.Du solltest am besten von dem höchsten Wert ausgehen,da diese Kosten ja schlimsten Falls auf dich zu kommen könnten.Wenn der Wagen am Ende doch weniger verbraucht um so besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm,

ich kenne das Auto nicht, also hab keine Erfahrung damit, aber bei einer 1,6 l Maschine sind zwischen 8 - 10 Liter schon nicht ohne. Zum Vergleich, meiner hat eine 3 l Maschine mit 6 Zylindern, den fahre ich im Durchschnitt mit 8,5 - 9 Liter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sakralot921 24.03.2014, 06:31

Mit 90 im Windschatten von einem LKW vielleicht vielleicht. Du tust ja so als wäre 8.5-9 Liter ein ganz normaler Verbrauch bei einem 3.0 V6. Mit meinem 2.4 v6 habe ich in der Stradt 13 liter und mehr gebraucht und im Durchschnitt bei sparsamer Fahrweise 10 liter.

0
Quasimo 24.03.2014, 16:16
@Sakralot921

3,0 l Dieselmotor .. Durchschnittsverbrauch 9,4 l auf Kurzstrecken, auf Langstrecken um die 8 - 8,5 l ,, tjo und das ohne Windschatten. Aber selbst dann wäre bei Deinem Verbrauch der gleiche Verbrauch bei einem 1,6 l Motor für mich zu hoch und das war ja wohl die Frage .. oder ?

0
konzato1 24.03.2014, 23:08
@Quasimo

Bitte nicht Diesel mit Benzinern vergleichen! :)

0

in underground2 musste ich noch nie tanken. spass bei seite im durchschnitt um die 9 glaube ich. Also mit 105ps kommst du glaube ich nicht auf 12liter hoch. natürlich wenn du anständig fährst.

mein bmw mit 170ps schafft die 12-13liter innerorts. macht auch kein spass mehr weil das einfach zu teuer ist aber naja wie gesagt 1,6 mit 105ps ca.9 liter schätze ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so ne alte Karre?

Die Angaben im Internet kannste alle knicken.

Was der Wagen letztendlich verbraucht hängt von deinem Fahrstil ab.

Viel Gas = Hoher Verbrauch!

Nimm die Angaben die du da schon gefunden hast, und dann nimm alles mal 1,5. Dann haste etwa ne Größenordnung was dich verbrauchstechnisch erwartet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
konzato1 24.03.2014, 02:20

AHA.

Das wären also bei den vom Fragesteller gefundenen Verbrauchswerten und deinem Tip etwa 12 - 17 Liter.

Du scheinst ja viel Ahnung von Autos zu haben!

1
Altaverwalta 24.03.2014, 02:54
@konzato1

Ich hab garkein Auto. Brauche ich hier in der Stadt nicht. Habe aber viele Freunde die sich unsinnigerweise hier ein Auto angeschafft haben und alle über den hohen Verbrauch maulen.

0
konzato1 24.03.2014, 10:19
@Altaverwalta

Und deine Freunde erzählen von rund15 Liter Verbrauch? Dann können sie an jeder Ampel nen Kavaliersstart machen oder haben die alle nen asgewachsenen Sechszylinder unter der Haube?

Ein "normales" Auto, wie der Fragesteller es zeigt, benötigt nur bei unnormaler Fahrweise diesen hohen Verbrauch. Denn es handelt sich mit 1,6 Liter Hubraum und 105 PS um einen "ganz normalen Motor", welcher mit ähnlichen Daten millionenfach auf unseren Straßen in VWs, Opels, Fords..... unterwegs ist!

0

Was möchtest Du wissen?