verbraucht ein ladekabel auch strom wenn er ohne handy im stecker steckt?

7 Antworten

Die neueren Schaltnetzteile und Ladegeräte brauchen nur noch einen minimalen Strom, der mit handelsüblichen Stromverbrauchsmessgeräten nicht mehr feststellbar ist.

Ansonsten gibt es einen simplen Test: Wenn das Gerät warm wird, braucht es nennenswerten Strom, bleibt es kühl ist der Stromverbrauch unwesentlich.

Die Rede ist hier natürlich nur vom Stromverbrauch im Leerlauf.

0

Deine Frage kann ich dir leider nicht mit einem klaren Ja oder Nein beantworten, da du nicht geschrieben hast, für welches Teil du diese Auskunft benötigst.

Je nachdem welches Ladekabel du verwendest. Bei den neueren ist das nicht mehr der Fall.

Gib doch einfach dein Produkt bei Google ein ... so kommst du auf die richtige Website und dort müsstest du genau nachlesen können, wie das mit dem Stromverbrauch bei deinem Ladekabel ist.

Schau mal, da wurde ebenfalls darüber geschrieben. Vielleicht ist eine für dich passende Antwort dabei.

http://www.usp-forum.de/nokia-5800-forum/66984-stromverbrauch-ladeger-tes.html

0

Natürlich Verbrauchst du da auch Strom. Und ich wurde es außerdem nicht empfehlen da es nicht sicher ist wenn du es so lange alleine in der Steckdose lässt.

Viele Geräte MÜSSEN aber "alleine" an der Steckdose bleiben.
Ob man dabei ist oder nicht, spielt für den Strom keine Rolle.
Kühlschränke, Anrufbeantworter, schnurlose Telefone, Faxgeräte, Videorecorder, Aquarienlampen, Heizungspumpen usw. müssen immer an der Steckdose bleiben, sonst hätte ihre Anschaffung keinen Sinn.
Gruß DER ELEKTRIKER

0

Was möchtest Du wissen?