verbrannt...ja nein?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kann schon sein, dass die Pflanze einen leichten "Sonnenbrand" abbekommen hat. Besonders, wenn die Lampen einen hohen UV-Anteil haben. (Z. B. bei Halogenlampen)

momentan sinds noch 5 esl je 20w und 2700k...mutterpflanze sowie klone sind alle noch in der vegi (autoflower...fem)

0

kaann das bild nicht hochladen :/

LED oder Leuchtstoffröhre für Pflanzen?

Welche dieser Lampen ist bessser geeignet? (durch welche die Pflanzen besser Wachsen)

Phillips Tornado 60W

oder

https://www.amazon.de/dp/B01MAUBUPU?psc=1 LED mit 45W

BItte keine Kommentare wie: Nimm eine NDL oder sowas....

...zur Frage

Pflanze "tropft"?

Ich habe in meinem Zimmer eine Pflanze stehen. Eine "Pinke Champion" steht auf dem Zettel. An dem Platz steht sie nun schon seit gut 4 1/2 Monaten, seitdem ich sie bekommen habe.

Nun merke ich aber, dass die großen Blätter am Rand Farbe verlieren und Schichten des Blattes teilweise abblättern. Außerdem werden manche Blätter an der spitze etwas bräunlich. FÜhlen sich aber nicht durchgeweicht oder vertrocknet an. Heute habe ich aber auch noch bemerkt, dass die kleineren Blätter an der Spitze tropfen. Also es ist so ein farbloser Tropfen dort.

Heißt das, dass meine Pflanze zu viel Wasser bekommt? Was könnte es sonst sein?

Mfg, Vanessa

...zur Frage

Kann der Arzt mir cannabis, speziell gegen schlafstörungen verschreiben?

Extreme Schlafstörungen seit mehreren Jahren.

Dazu ein bipolare Störung für die ich als monotherapie Lithium einnehme, also kein direktes Psychopharmaka wie z.b seroquel.

Über die Zeit über 10 verschiedene Medikamente nehmen müssen, natürliches alles versucht, ausser eine spezielle indica Cannabis sorte.

Bin aktuell seit einem Monat auf Zopiclon 7.5, brauche nun 1,5 Tabletten und diese wirken auch nicht mehr richtig. Am nächsten tag unerholt und erschöpft, spätes einschlafen. Nicht arbeitsfähig.

Seroquel, Saroten, Trimipramin, Mirtazapin, Valdoxan, Pipamperon …. von Chemie bin ich am nächsten tag komplett unfähig für irgendentetwas … reagiere sehr sensibel auf Chemie … sowas wie Baldrian kann ich 10 stück nehmen, bringt nichts … sowas wie Sport usw. Entspannungsübungen usw. alles auspropiert ……

Wenn es da nichts zum verschreiben gibt, habe ich von sorten her an black domina, northern light oder z.b Shark shock gedacht.

war früher grower. Bin kein Kiffer. Habe kein thc in mir. Gedacht wären vielleicht 0.2 pro abend.

...zur Frage

Wassertropfen auf den Blättern?

Auf meiner Fensterbank steht die unten gezeigte Pflanze. Ich weiss leider nicht, wie sie heisst, deshalb das Bild :-) Nun hab ich eben meinen Rundgang gemacht, um zu schauen, ob meine Pflanzen Wasser brauchen, da entdeck ich auf den Blättern ebendieser 7 oder 8 dicke Tropfen. Reingeregnet hats nicht, gegossen hab ich vorgestern und zwar nicht auf die Blätter. Weiss jemand, was das ist und ob das normal ist?

...zur Frage

Wenn ich Guerilla Grow mit Autoflowering Samen betreiben will und die Keimlinge zu Hause groß werden lassen will reicht es wenn..?

Reicht es wenn ich die Keimlinge in einem Topf 2 Wochen in meinen Keller mit einer normalen Zimmertischlampe beleuchte oder sollte ich die Keimlinge draußen im Garten mit Sonnenlicht versorgen?

...zur Frage

Meine Zimmerplame ist von der Sonne verbrannt

Hallo,

habe meine Zimmerpalme draußen stehen lassen über mehrere Tage jetzt ist sie an der Seite, welche in der Sonne stand total verbrannt und hat an dieser Seite keine "Blätter" mehr. hat vielleicht jemand eine Idee was ich gute tun könnte damit sie sich nochmal erholt!?

PS: Hab die Pflanze natürlich wieder im Haus :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?