Verbranntes essen ist ein trend?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich nehme mal an du hast mal wieder etwas anbrennen lassen womit du es in seiner Küche wohl zum Trend gemacht hast. Die Aussage soll dich darauf hinweisen mehr aufzupassen beim Kochen damit eben nichts mehr anbrennt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der veräppelt dich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Azubis werden gerne am Anfang auf den Arm genommen. Glaube nicht alles, was du erzählt bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also Röstaromen sind bei allerlei Speisen  ganz klar gewünscht und gewollt, aber dennoch zieht der Gast wohl Bratkartoffeln verkokelten Kartoffeln vor. Außerdem ist das ja nicht ganz g´sund, Verbranntes zu essen und es schmeckt auch, wie´s aussieht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das glaubst du wirklich ???

Wenn dein Chef auch so kocht, dann such dir ganz schnell eine besserer Würstchenbude für deine Ausbildung.

Aber es war wohl eher ein Scherz bezüglich Deiner Kochkunst.

Nimms locker und pass das nächste mal besser auf

Es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Scheint ein Humorist zu sein, dein Chef.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol mal den Böschungshobel, der liegt neben den Siemens Lufthaken und bringe 10m WLan-Kabel mit.😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hat Dich aber einer auf den Arm genommen. Streng Dich an und überrasche Deinen Chef mit dem, was er von Dir erwartet. Dann hört das auch mit den Scherzen auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rost Aromen gibt es 3, die Leichten, Normalen und die Extra
Starken die du wohl Geschafft hast.

Ein gutes, der Spüler wird nicht Arbeitslos)).  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?