verbotswidrig über die durchgezogene line gefahren welche konsequenzen hat das in der probezeit?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn ich das richtig verstehe bist du also bevor die Linksabbiegerspur eine "richtige" Spur wurde schon nach links gewechselt und hast dabei die durchgezogene Linie überfahren?

Also entweder fährst du dann doch im Gegenverkehr oder du fährst über ne Sperrfläche.

"Verbotswidrig über die Fahrstreifenbegrenzung gefahren" sind mindestens 10€, aber keine Punkte.

Was das für die Probezeit bedeutet kannst du hier nachlesen:

https://www.bussgeldkatalog.org/probezeit/

es war die sperrfläche , nicht die fahrbahn des gegenverkehrs , davon hatte ich ca 1 meter abstand

0
@Brabusbenz1994

Ok, dann würde ich vermuten, dass es bei den 10€ bliebe. Aber diese Angabe ist natürlich ohne Gewähr. ;)

0

Bist du angehalten worden, und was haben sie dir vorgeworfen?

nein ich wurde nicht angehalten, nur reiner wissensdurst im falle da ein hilfspolizist zur rennleitung läuft   ich hab halt noch probezeit :D

0
@Brabusbenz1994

Ich würde jetzt mal 30€ sagen, aber wegen sowas wirst du kaum angehalten wenn du niemanden behinderst oder gefährdest, dafür hat unsere viele Polizei keine Zeit.

In der Probezeit, würde ich das aber vermeiden, dazu war der Lappen zu teuer.

0

Was möchtest Du wissen?