Verbogener Generalschlüssel

8 Antworten

ihr musst doch einfach mal brobiern ;) wenn ihr keine zeit habt dann Versucht 0001, dann 0002, und Sooo, vilecht habt ihr noch Glück und bekommt es. P.s Sofort in ein zettel schreiben und dann nie Vergesse xD

Du brauchst Dir keine Sorgen zu machen. Das Anfertigen eines Schlüssels kostet nicht die Welt. Auch ein Generalschlüssel ist ein ganz normaler Schlüssel, der einen Zahlencode enthält, der ihn als Generalschlüssel ausweist. Diese Zahlencode sagt dem Schlüsseldienst, das ein Ersatzschlüssel nur unter Vorlage einer Schlüsselkarte von einer berechtigten Person angefertigt werden kann. Das heißt , dass z.B Du beim Schlüsseldienst keine Ersatzschlüssel in Auftrag geben kannst. Deshalb muss da die Vermieterin selbst machen, denn die hat die Schlüsselkarte und ist dazu berechtigt. Der Arbeitsaufwand für den Schlüsseldienst ist - bis auf das Anbringen der Codenummer - der gleiche, wie bei jedem anderen Schlüssel. Deshalb halten sich die Kosten auch absolut im Rahmen. Es sollte Dich also nicht an den Rand der Pleite bringen.

Aber den Schlüssel habe ich nicht selber verbogen das ist das Problem!((( Ich möchte kein Geld ausgeben für das was ich nicht gemacht habe, darum gehts.

0
@Irishka25

Es ist aber auch nicht alles. Der verbogener Schlüssel ist bei der neuen Mieterin stecken geblieben so, dass sie Schlüsseldienst holen musste. Die Vermieterin will mir die Kosten auch in die Rechnung stellen.

0

hmm.. wenn du da nicht mehr wohnst vermute ich das du eine ordentliche wohnungsübergabe mit unterschrift etc. gemacht hast.. zu diesem zeitpunkt hätte die vermieterin schon den kaputten schlüssel beanstanden müssen.. hat sie aber nicht also bist du schon lang raus aus der sache.. das du einen generalschlüssel hattest bezweifle ich auch.. der sperrt nämlich das ganze gebäude.. aber auch der würde nicht mehr als 30-70 euro kosten..

den schlüsseldienst etc. für die nachmieterin musst du natürlich nicht übernehmen. die vermieterin hätte den kaputten schlüssel einfach nicht weitergeben dürfen.. ich würde direkt darauf hinweisen das du einen guten rechtsschutz hast.. dann werden die den betrugsversuch ziemlich schnell aufgeben..

Schlüsselübergabe vor Mietbeginn und Kaution?

Hallo,

wenn das Mietverhältnis am 1.1.2018 beginnt, ist es denn möglich, die Schlüssel und Übergabeprotokoll davor zu erhalten, ohne die Kaution und Miete gezahlt zu haben?

Die Hausverwaltung bot mir an, schon morgen die Übergabe zu machen, erwähnte jedoch nichts von einer Kaution. Habe nachgefragt, diese meinten, es sei OK für die Vermieterin.

Leider habe ich keine Kontaktdaten, außer die Anschrift, von der Vermieterin. An sich ja nichts negatives für mich, jedoch möchte ich auch nichts hinter dem Rücken der Vermieterin machen, da sie wirklich nett ist und mir entgegenkam. Kaution + Miete wäre für mich auch kein Problem zu zahlen. Jedoch nicht möglich bis morgen, dass das Geld bei der Vermieterin eingeht.

Ich denke mal, die Hausverwaltung ist bevollmächtigt, im Namen der Vermieterin so zu handeln. Jedoch klingt das für mich total untypisch, die Schlüssel ohne Kaution zu übergeben. Was meint ihr?

...zur Frage

Schlüssel auf Arbeit verschlampt

Hallo, sicher kann uns hier irgend jemand helfen. Folgendes: Meine Freundin hat auf der Arbeit in einen Raum müssen der abgeschlossen war und hat dafür den Generalschlüssel im Büro geholt. Sie ist rein hat was rausgeholt und leider den Schlüssel an der Türe stecken lassen..... klar- war blöd von ihr - aber nach 30 min wollte sie den Schlüssel wieder holen- da war der Schlüssel weg- unauffindbar.Sie hat es sofort dem Chef gemeldet. Nun- 3 Monate nach dem Vorfall möchte der Chef dass Sie es Ihrer Versicherung meldet damit die Versicherung eine neue Schließanlage bezahlt. Ist das Rechtens??? SIe hat den Generalschlüssel ja nicht privat verloren??? Vielen Dank für Euren Rat und Hilfe

...zur Frage

Was tun, wenn Schlüsselübergabe verweigert wird?

Ein Mieter kündigt und zieht auch regulär nach 3 Monaten aus. Da dieser Mieter aber noch mehrere Mieten schuldet, (diese Schulden sind höher als die Kaution!) erhebt sich die Frage, ob es das gute Recht des Vermieters ist, die Kaution einzubehalten.

Der Mieter will aber bei der Schlüsselübergabe unbedingt die Kaution zurück bekommen. Ansonsten gibt er die Schlüssel nicht heraus.

Was kann der Vermieter tun??? Er braucht doch die Schlüssel dringend für den Nachmieter. Und wie käme der Vermieter zu seinem Geld, wenn er die Kaution zurück gäbe, um die Schlüssel zu bekommen?

...zur Frage

Ich ziehe am 1.8 in eine neue Wohnung?

Die Vermieterin und ich haben uns aber schon auf nächste Woche geeinigt für den Mietvertrag fertig zu machen
Muss ich dann schon die 2mm Kaution dabei haben oder erst bei der Schlüssel Übergabe am 1.8?

...zur Frage

Generalschlüssel verloren was tun?

Hallo ich wohne in einem Wohnblock wo ich mit einem Schlüssel in Keller und Haustür rein kommen kann. Dieser Schlüssel ist jetzt aber verloren gegangen. Und unser Vermieter hat extra wo wir eingezogen sind gesagt das wenn der Schlüssel verloren geht muss man 300euro bezahlen. Da es ein Generalschlüssel ist kann man es nicht in Deutschland nachmachen lassen geht das vielleicht in Ausland beispielsweise in Holland

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?