Verblöde ich zuhause?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es Vergiftet dein Verstand:

Die meisten Serien, Filme und selbst die Nachrichten heutzutage scheinen am laufenden Band nur negative Werte & Botschaften zu vermitteln : Drama, Tod, Krieg, Leid, Hass, Vorurteile etc . .Wahrscheinlich hast du dich selbst auch bereits das ein oder andere mal sagen hören : " Im Fernsehen läuft echt nur noch Schrott! " Naja , und glaubst du dieser Schrott lässt deinen Verstand unberührt? Ich mein du saugst all diese Negativität wie ein Schwamm auf!

Es macht dich immer fauler und undisziplinierter:

Dank psychologischer Tricks & Techniken, die die Fernseh - & Werbeindustrie dazu einsetzt, um wie einen Fisch am Haken zappeln zu lassen, fällt es uns unglaublicher schwer die Glotze auch mal auszulassen. Nur zu gerne machen wir es uns auf der Couch gemütlich und schalten unseren Verstand ab. Klar, dass das gravierende Auswirkungen auf unsere Selbstkontrolle, unseren Ehrgeiz und unsere Disziplin hat. Das führt dann wiederum dazu, dass wir uns in einem Teufelskreis wiederfinden, in dem der Kampf gegen das Fernsehen immer schwieriger wird.

Es wird dich unglücklich machen

Macht uns faul, macht uns krank, vermittelt uns falsche Werte, vergiftet unseren Verstand.

Es manipuliert uns, sorgt dafür, dass wir uns selbst und unsere Ziele nicht kennen und einem Trugbild hinterherjagen, dem wir niemals gerecht werden können.

Ich würde dir raten, dass du von Woche zu Woche versuchst weniger Fernsehenzuschauen. Ich meine nicht, dass du garnicht Fernsehen schauen sollst Fakt ist, dass du eindeutig zuviel schaust. Such dir eine andere Beschäftigung z.B Beschäftige dich mit Sport wenn es dir Spaß macht. Alles Gute & Viel Erfolg.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja denn wenn du keine Aufgaben, Herausforderung und soziale Kontakte hast, verkümmern wichtige Kompetenzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man nix macht den ganzen Tag kann das passieren. Geh arbeiten und trifft dich mit Menschen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das geht weil du ja nichts machst außer zuhause gammeln. Geh raus treff dich mit freunde sonst verpasst du was :)

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die ganze Zeit Fern guckst.. Kommt halt auch darauf, an was du guckst. Entweder AsiTV oder halt was anderes. Ich rate dir eins : Genieße das Leben.


Es geht viel zu schnell vorbei. Unternimm was mit Freunden, mach Hobbys und so was halt. Natürlich kann man fernsehen, aber lieber nicht den ganzen Tag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ist es auch schon zu spät ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi,

elamuncj,

ja, dabei kann man "verblöden" :-(

Mache dir einen Tages- und einen Wochenplan.

Darin kommen alle deine Aktivitäten vor.

Gehe vormittags möglichst aus dem Haus, dann kommst du gar nicht in Versuchung so viel fernzusehen.

Überlege dir, was du noch machen kannst.

Trage dir , wenn du dir das Fernsehprogramm angeschaut hast, für die Woche die Sendungen ein, die du wirklich sehen willst.

Such dir Leute mit denen du was machst.

Es gibt z.B. Sportvereine, die bieten günstig Kurse  an - auch an Vormittagen.

Dazu mußt du mal im Internet recherchieren.

Was ist mit Arbeit? Keine in Aussicht?

Arbeit stiftet ebenfalls Sinn im Leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?