Verbleibenden Einkommen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Dein Mann so schlecht verdient, solltest Du "richtig" arbeiten gehen statt nur 300 Euro Minijob. Dieses Modell Alleinverdiener und Hausfrau ist bei dem Gehalt Deines Mannes nicht sinnvoll.

Und selbstverständlich: Kindesunterhalt kommt VOR Erwachsenenunterhalt.

Es spielt also keine Rolle dass er neu geheiratet hat und die Gattin kein richtiges Einkommen hat. Du könntest ja mehr arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anjaxxs
11.08.2016, 15:55

Vielen Dank. Ich bin schwerbehindert. 

0

Laut der Düsseldorfer Tabelle müsste dein Mann 334 Euro Unterhalt zahlen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?