Verbleibende Kopfschmerzen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Woher die Schmerzen kommen kann man nur sehr schlecht sagen, da es viele Gründe dafür haben kann.

Tipps gegen Kopfschmerzen:

- Pfefferminzöl in die Schläfen einmassieren

- Wasser trinken

- Spaziergang an der frischen Luft

- Ruhe, Ruhe, Ruhe ;)

noch mehr Tipps: http://www.zentrum-der-gesundheit.de/kopfschmerzen-hausmittel-ia.html

Wenn nichts davon hilft, dann Kopfschmerzmittel!

Da deine schon sehr lang sind, Arzt aufsuchen und dich kontrollieren lassen.

Gute Besserung!

Viele Grüße, Tom4455

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JesusKing
27.05.2016, 07:55

Danke werde es versuchen :D

0

Wahrscheinlich bist du dehydriert. Das heißt du hast so wenig getrunken.
Trink am besten jetzt viel Wasser und wenn das nicht hilft nimm ne schmerztablette :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JesusKing
27.05.2016, 07:47

Eher nicht ,und ich hab keine Schmerztableten zu Hause.Da ich erst 13 bin XD.Naja dann probier ichs halt mit Wasser.

0

Was möchtest Du wissen?