Verblasste Narben verschwinden lassen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eine Freundin von mir hatte eine Creme mit der sind ihre Narben ansatzweise weggegangen. Allerdings war diese Creme suuuper teuer und hat leider nicht sonderlich viel genützt..

Hast du mal mit deinem Hausarzt gesprochen? Es gibt eine Lasertherapie, die dir vielleicht langfristig helfen könnte. Für eine sog. Narbencreme ist es wahrscheinlich schon zu spät, oder? Ich würde in jedem Fall mit einem Hautarzt sprechen. So habe ich meine Narbe (ein Schnitt durch einen rostigen Nagel (autsch)) auch wegbekommen! Viel Glück

was hat er dir denn gesagt / rezeptiert ?

0

Geh zum Hautarzt und frag den. Es gibt Lasertechnik, die Narben etwas unauffälliger macht. Muss man aber wohl selbst bezahlen.

große Wunden hinterlassen bei mir keine Narben

Der Satz ist übrigens absoluter Quatsch.

Dank einer Freundin habe ich 3 fette Narben am Kapuzenmuskel, da sie mich blutig gebissen hat. Kannst ja meine Frage dazu lesen xd

Naja, ich fragte den Arzt ob es Narben geben wird und ob diese wieder verschwinden. Er meinte zu mir dass es aufjedenfall Narben gibt. Narben verschwinden allgemein nicht, sie verblassen nur. Bestimme Narben "wachsen" sogar mit der größe des Körpers.

Auch große Wunden hinterlassen Narben, du hast bisher nur Glück dass keine blieb.

Narben kann man glaube ich nicht bräunen, da die Haut das Pigment nicht mehr bildet... Aber du kannst das wirklich überschminken, frag mal in einer Drogerie nach ^^

Geh mal in der Apotheke und frag nach einer entsprechenden Creme. Ich glaube es gibt Cremes die Narben glätten und damit "unsichtbarer" machen. :)

Was möchtest Du wissen?