Verbindliche Bestellung zurückziehen/stornieren

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie der Name "verbindliche Bestellung" schon sagt ist sie verbindlich. Der Händler muss innerhalb von 4 Wochen das Fahrzeug liefern oder die Lieferung schriftlich bestätigen. Erst wenn er das nicht macht könnte ihr zurück treten.

In dem geschilderten Fall hilft nur, noch mal mit dem Verkäufer vernünftig reden.

Außerdem, ist das 1000 Euro günstigere Fahrzeug wirklich mit Eurem identisch ?

Ich befürcht die 14 Tage Regel gilt nur bei Haustür und Internet Geschäften.
Verträge müssen erfüllt werden!
Aber ich würde trotzdem mit dem Händler reden, ober zumindest etwas runtergeht mit dem Preis. Ein bisschen mit Immageverlust drohen ("Ich habe einen großen Bekanntenkreis, das wird seine Runden machen") kann nicht schaden.

ne also meine eltern haben das auto für ...euro bestellt und heute hat der verkäufer es für ca. TAUSEND euro weniger im internet verniedrigt und wir bleiben beim höherem preis (wahrscheinlich)

0

Generell gillt doch ein 14-tägiges Kündigungsrecht ab Datum der Unterzeichnung man sollte den Verkäufer aber damit konfrontieren. Vielkeicht geht da doch was im Zweifelsfall einen Anwalt konsultieren.

Falsche Antwort

0

Was möchtest Du wissen?