Verbessserungsvorschläge für meine Bewerbung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Über eine Einleitung zum persönlichen Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr.

Du meinst sicher Einladung.

Die Bewerbung ist ab dem zweiten Absatz sehr förmlich und die Wortwahl wirkt gestelzt und ist teilweise unpassend. 

Es geht um einen Schüler-Teilzeitjob, richtig?

Formuliere die letzten beiden Absätze natürlicher, so wie du wirklich sprechen/schreiben würdest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde sie ein bisschen kurz. Du wirbst auch viel zu wenig für dich selbst.
Bringe am besten nich ein paar Sätze ein, schreibe, was du gut kannst und was deine Interessen sind. Und warum sie genau dich nehmen sollten.

Eine Beweebung ist eigentlich wie eine Werbung, du wirbst mit dir und "bietest" dich an, also mach es schmackhaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mal abgesehen davon, dass keine echte stelle zu vergeben ist, denn die supermärkte nutzen die öffentlichen stellenausschreibungen zb im markteigenen radiosender oder auf plakaten als werbung die zur aufbesserung des images dienen soll, würde ich sagen du machst einen bewerbungskurs mit, denn die bewerbung kannste in die tonne kloppen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?