Verbesserungsvorschläge für meinen Trainingsplan (Massepahse)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn ich die Verrenkungen im Studio so sehe, die gerade die jungen, unerfahrenen Athleten machen, frage ich mich immer wie das wohl zu Hause ist zu trainieren???

Wenn Du keinen Support hast, sind Übungen wie Kniebeugen sehr gefährlich, denn Du hast vermutlich ein sehr reduziertes Equipment und niemanden, der Deinen Bewegungsablauf kontrolliert. Du bist sehr jung, Deine Bänder, Sehnen, Knochenmuskulatur u.a. sind noch nicht vollständig ausgebildet und falsches Training führt schnell zu Verletzungen, die ein Leben lang Probleme bereiten können...

Deine Begeisterung in allen Ehren, aber MASSE baust Du mit so einem Programm nicht auf, obwohl für die Klimmzüge (Anzahl/Sätze) bekommst Du von mir einen fetten Respekt (Wenn die Technik stimmt!). Erst einmal bedarf es etwas mehr, als nur Gewichte zu bewegen und dann hat Dein Training nicht die Intensität um große Muskeln aufzubauen...

Grundsätzlich solltest Du Dich auch noch nicht so sehr mit "Masse" beschäftigen, sondern Dich erst einmal mit Trainingsprinzipien wie "Zeit unter Spannung" (time under tension) und Muskel-Geist-Verbindung (muscle-mind-connection) beschäftigen. Auch  Atemtechnik ist wichtig. Und am wichtigsten die Ernährung. Nicht nur Eiweiß reinstopfen, sondern wirklich ausgewogen essen ist der Schlüssel...

Das Internet ist voll Infos (zu voll), aber wenn Du Fragen hast, kami1a, einige andere und ich wissen, wie´s geht. Das ist der Vorteil wenn man schon sooooooooooo viele Jahre Training in den Knochen hat. Frag einfach. Wenn Du die Grundlagen drauf hast und diszipliniert isst, trainierst und schläfst, kannst Du in einem Jahr richtig Gas geben und dann kommst die MASSE wie von selbst... Weiter viel Erfolg, alles Gute. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tomi4920
09.11.2016, 15:33

Sollte ich die Kniebeugen lieber seien lassen? und wenn ja, was könnte ich als Gegensatz für die Beine machen und was würdest du an meinen Trainingsplan verändern? :)

0
Kommentar von Tomi4920
09.11.2016, 17:11

Trainiere ich denn zu viel?

0

Hallo! So viel Text und die wichtigste Info finde ich nicht - Dein Alter.

Ich kann nicht auf jedes Detail eingehen aber bei den Kniebeugen finde ich 15 Wiederholungen zu viel. Und für mich sind sie immer die Finalübung. Meistens mit so hohe Belastung das technische Training auch keinen Sin mehr machen würde. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tomi4920
08.11.2016, 19:24

Tut mir leid, bin 16, fast 17 und männlich :)

1
Kommentar von Tomi4920
08.11.2016, 19:33

Trainiere ich den Bauch zuwenig?

1
Kommentar von Tomi4920
08.11.2016, 19:56

Also lieber 12 wiederholungen statt 15m

1
Kommentar von Tomi4920
09.11.2016, 07:16

okay danke

0

Was möchtest Du wissen?