Verbesserungsvorschläge für meine Umfrage

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Schieberegler sind gut aber Plus sollte logisch gesehen wohl eher rechts stehen. Ansonsten solltest du dein Scriptcode überprüfen denn du hast da so einige Fehler u.a. auch Syntaxfehler. Überprüfen kannste das einfach mit den Konsole von Firebug (Addon für Firefox). Alternativ auch mit den Dev Tools von Chrome.

Zum Style:

Wozu hast du oben soviel Leerraum? Überhaupt wirkt das sehr Überdimensional. Die Schrift könnte etwas kleiner sein. Große unterschiede, gerade was die Schriftart betrifft in verschiedenen Browsern.

Sonstige Fehler:

Es ist absolut manipulierbar. Du prüfst deinen Inhalt zwar wie z.B. das Jahr aber blendest deine weiter Buttons lediglich aus oder ein. Ich kann jetzt mit Firebug hingehen und einfach deine CSS Eigentschaft löschen. Habe ich getan und bin auch weiter gekommen.

Ich wäre das ganze wohl mit Ajax angegangen. Ich halte es auch eher für altbacken die komplette Seite neuzuladen, wo man doch nur ein paar Sachen neu lädt.

Danula 02.09.2013, 20:17

Danke für deine Antwort.

Ja, Plus sollte wohl wirklich eher rechts stehen. Da die komplette Umfrage aber innerhalb von vier Tagen programmiert wurde, habe ich zeitlich nicht alles perfektionieren können. Die Syntaxfehler stören ja bei der Ausführung nicht, ich weiß, dass ich welche drin habe^^

Die Manipulierbarkeit war für den Anfang auch nicht oberste Prioriät, die Umfrage musste bald zum Laufen gebracht werden. Dass ein Kenner manches Umgehen kann, ist ja klar ;)

Ajax habe ich verwendet...

0

Scheint ganz in Ordnung zu sein, allerdings muss ich noch etwas anmerken: Nennt mich altmodisch, aber bei einer Umfrage (oder auch sonstigen Präsentationen) finde ich gewisse Animationen störend. Deine Einblendeanimation kann man jetzt als dezent einschätzen, ich würde aber dennoch sagen, sie sind im großen und ganzen unnötig. Störend finde ich sie insofern, als dass man immer kurz warten muss, bis man die Frage lesen kann - ich persönlich ziehe es vor, wenn man mir die Frage ganz schlich und statisch vorlegt.

Danula 02.09.2013, 20:09

Vielen Dank für deine Meinung, aber 300 ms Animationslänge entspricht etwa der Ladezeit der Seite + der Reaktionszeit des Menschen, der sie besucht. D.h. die Fragen würden ohne Animation auch nicht wirklich schneller auf dem Bildschirm vom User rezipiert werden können. Eine Bedenkzeit, die die Umfrage entschleunigt und somit das schnelle Durchklicken hemmt, ist durchaus sinnvoll. Trotzdem vielen Dank!

0
  • Hübsches Design - das hat mir ausgesprochen gefallen.
  • Daß die Umfrage soviel Javascript verwendet, halte ich für nicht notwendig. Aber...
    • Daß nur zwei Javascript-Quellen freizugeben waren, finde ich dabei erträglich.
    • Die Effekte, die damit realisiert wurden, sind nicht aufdringlich - das ist ebenfalls gut.
  • Der Inhalt ist logisch aufgebaut. Es sollten sich sinnvolle Erkenntnisse ableiten lassen.

Viel Erfolg beim Auswerten!

Danula 02.09.2013, 20:18

Danke für die Komplimente!

Ja, das mit dem Auswerten ist wohl auch so eine Sache...

0

Ich fand die Umfrage gut und verständlich. Hab auch keine Rechtschreibfehler gefunden, obwohl ich das "weiter" groß schreiben würde, weil es am Satzanfang steht. Was mich gestört hat war die Größe. Ich musste immer runterscrollen um auf "weiter" zu klicken. Das war etwas umständlich. Aber das ist nur ne Kleinigkeit.

Danula 02.09.2013, 20:13

Danke für dein Feedback.

Was für ein Gerät (Smartphone, Netbook..) und welche Bildschirmgröße und -auflösung benutzt du? Das variiert nämlich anhand dieser Variablen.

0

Hab sie durch, fand ich gut und verständlich.

Schieberregel fand ich mal was neues, hab ich so noch nie gesehen. Ist das nicht schwer bei der Auswertung oder gehst du dann nur nach grün, grau oder rot?

Danula 30.08.2013, 18:36

danke fürs durchschauen! das mit den schiebereglern ist eigentlich ganz einfach: jeder punkt, auf den man das rechteck ziehen kann, steht für einen eigenen wert. so steht das "minus" ganz links für den wert 0, die mitte mit "neutral" ist die 5 und "positiv" ganz rechts ist die 10. die Farben sind nur eine Hilfe beim Ausfüllen.

nachher kann man das dann schön mit tabellen darstellen ;)

0
comedyla 30.08.2013, 18:43
@Danula

ah ja so kenn ich es auch. Dachte nur, dass du noch weitere abstufungen wie 3 oder 7 hast, da man den Schieber ja auch zwischen "minus" und "neutral" stellen kann.

0
Danula 30.08.2013, 18:51
@comedyla

ja, alle abstufungen zwischen 0 und 10 sind möglich. inclusive 0 und 10. so meint ich das

0
comedyla 30.08.2013, 19:01
@Danula

ah okay, ich hatte immer 0 für keine zustimmung, 1 für neutral und 2 für zustimmung. bei dir ist das ja extrem genauer.

ist auf jeden Fall gut und passt alles,

1

Komme nur bis Frage 5, dann gehts klicken nicht mehr.

Macht nen guten Eindruck. Alles ok, mir gefällts

Haste fein gemacht... muss nur noch funktionieren :D

Danula 30.08.2013, 18:18

oh, wie komisch.. danke fürs mitmachen. welches betriebssystem hast du?

0
ElvanL 30.08.2013, 18:31
@Danula

Vista... aber ich habe sie gerade beendet. Lag wohl nicht an deiner HP. habe gerade nochmal draufgeklickt. und es ging :D

Die schieberegler sind cool, aber ich glaube das die farbveränderung mich beeinflusst hat (obwohl die sehr geil ist!)

1
ElvanL 30.08.2013, 18:51
@Danula

in positive Richtungen... dachte stellenweise "Ach nee, so rot nun auch wieder nicht."

Aber ich denke ich bin da auch zu sozial :D

0

Was möchtest Du wissen?