Verbesserungsvorschläge für diese PC Komponente?

8 Antworten

So wie du es geschrieben hast, kann man nicht sehr viel sagen. Paar Details wären bisschen sinnvoller.

Google spuckt mir beim Ram DDR3 aus. Das wäre natürlich falsch. Schau dass du da DDR4 nimmst.

Welches Mainboard, welches Netzteil und Gehäuse willst du denn nehmen? Gibt noch viele Möglichkeiten etwas falsch zu machen.

Ansonsten hört sich der Rest gut an.

Oops, ja hatte DDR3, dankesehr. 

Als Netzteil habe ich be quiet pure power 10 600 W, Mainboard MSI Z370, und Gehäuse weiß ich noch nicht, nehme gerne einen Vorschlag entgegen (: 

0
@D4nil

Hört sich ja vernüntig an. Beim Gehäuse kenn ich jetzt deinen Geschmack nicht so sehr. Ich bin ja ein Fan von Glaswänden. Habe selber das S340 Elite von NZXT. Sprechen dich diese Gehäuse an? S340, S340 Elite? Fractal macht auch schöne Sachen und sehen zum Teil etwas schlichter aus.

Beim Gehäuse musst du immer auf die Lüfterhöhe und auf die Grafikkartenlänge achten. Auch Kabelmanagement, Staubfilter sind nicht zu verachten.

Und @Frage zu einem anderen Kommentar: nein Cpu-Lüfter ist noch ein Part, den du zusätzlich kaufen müsstest. Der verhindert, dass deine Cpu zu warm wird. Rechne da mit 30-40€ wenn du etwas vernüntiges haben möchtest.

0
@Dexxzyo

Ui ist bisschen teuer ^^. Einer für unter 50€ würde mir total reichen, lege nicht viel wert auf das Gehäuse

0

Also mein RAM hat DDR4, brauch ich auch eine DDR4 SSD? (bzw gibt es sowas?^^)

0
@D4nil

Aso, ja gut das kannst du getrost ignorieren. Die SSD passt bei dir auf jedenfall rein.

0

Ich würde mir gleich eine ordentliche 512er SSD besorgen.

Was das RAM angeht. .. Ein "no name" Speicher ist genaus so gut wie Markenspeicher.

Hauptsache die Spezifikationen stimmen. Beide haben lebenslänglich Garantie.

Speicher ist eine Ware, die ein Fachhändler als Kiloware verkauft.

Ich würde dafür keinen Cent mehr als nötig bezahlen und habe seit 30 Jahren noch keine schlechten -Erfahrungen damit gemacht.

Gebe lieber mehr Geld für einen guten Monitor aus. Den wirst Du lange behalten.

ein IT Elektroniker



Sollte die SSD lieber ein Markenprodukt bleiben, oder kann ich mir da auch was günstigeres aussuchen? 230€ für eine 512 Samsung sind ganz schön viel

0
@D4nil

Marktführer ist Samsung, aber andere sind genau so schnell. Die Unterschiede sind zwar messbar aber nicht spürbar. Die sind alle 10 mal so schnell wie alte HDDs.

Mario

0

Ich bin erlich. 8 GB reichen vollkommen, da hier heißt es nicht desto mehr desto besser denn wenn du 16 GB hast aber was ich denke das du nicht alle nutzen wirst hast du umsonst mehr Geld ausgegeben.

Sonst ist es ein ganz guter Computer. Ähnlich wie meiner :) Falls dieser PC zum zocken sein soll reicht auch eine GTX 1060 :D

Mfg. TryLix

Meinst du, dass die 1070 unnötig ist?

0
@D4nil

Für mich ist sie unnötig. Die Grafik der GTX 1060 reicht für mich und sie ist auch sehr gut. Klar die GTX 1070 ist noch ein Stück besser aber für mich nicht nötig und ich sehe auch keinen Grund 200€ mehr zu bezahlen :)

Mfg. TryLix

0

Welche Grafikkarte ist für meinen Prozessor geeignet?

Hey ich besitze einen "AMD Quad Core A10-7860K 4x 4.00 GHz Turbo Prozessor" und noch keine Grafikkarte. Die Grafikkarte sollte um die 100-150€ Kosten. Ich würde sie hauptsächlich für Gaming verwenden. PCIe Anschlüsse wären mir egal.

...zur Frage

Unterschiedliche RAM-Module einbauen?

Hey! Ich habe diese RAM-Module im PC:

HyperX FURY HX421C14FBK2/16 16GB Arbeitsspeicher kit (2 x 8GB) 2133MHz DDR4 Non-ECC CL14 UDIMM KIT (Skylake compatible)

Nun wollte ich mir nochmal 16GB zulegen. Wäre es okay, den RAM-Speicher bei einem anderen Hersteller zu kaufen? 

...zur Frage

Sollte man in PUBG die Bildschirm Skalierung auf 100 oder 120 stellen?

PC: Nvidia GTX 1070 8gb Intel i7-7700 16gb RAM ddr4 250gb SSD 1TB HDD

Und meine Zweite Frage ist mein PC gut?

...zur Frage

Welches Gehäuse passt zu dieser Konfiguration?

Hallo ;D Ich hab mir diesen PC zusammengestellt und habe dazu 3 Fragen: 1. Reicht das für Fortnite in FullHD auf den höchsten Einstellungen (alles auf Episch)? 2. Ist das Preis-Leistungsverhältnis gut (Verbesserungsvorschläge erwünscht)? 3. Kann mir jemand ein passendes Gehäuse empfehlen?

Der PC:

SSD: Samsung 960 EVO NVMe 250GB

HDD: Seagate Barracuda 2 TB

Mainboard: Asus Prime B350-PLUS

Prozessor: AMD Ryzen 5 1600X

Grafkkkarte: MSI GeForce GTX 1060 Gaming X 6G

Netzteil: be quiet! System Power 9 500W

Arbeitsspeicher: G.Skill Ripjaws V 16GB

...zur Frage

Was sagt ihr zu diesen Computer Komponenten?

Mein Wissen und Erfahrung zu PC Komponenten begrenzt sich darauf, dass der Sockel des Prozessors mit dem des Mainboards übereinstimmen soll. Mehr Ahnung habe ich nicht. Nehme also gerne Verbesserungsvorschläge entgegen:

  • Prozessor: Intel Core i5-8400
  • Mainboard: ASUS TUF Z370
  • Grafikkarte.: Zotac GeForce GTX 1060
  • Netzteil: be quiet! Pure Power 10 | 600W
  • Arbeitsspeicher: HyperX DIMM 8GB DDR4

Gibt es vielleicht auch sinnvollere Komponente für einen Gaming PC der 1000€ Preis Klasse? Bin für jede Hilfe Dankbar (:

...zur Frage

Überlebt das mein Netzteil?

Hallo ich habe eine Frage zu meinem Netzteil!!

Ich habe ein Asrock z170 Gaming Mainboard mit 16gb 2600mhz Ddr4 Ram einen i3 8350k und eine 1tb Hdd plus 250gb ssd! Mein Kühler ist ein gewöhnlicher Intel Boxed Kühler! Ich möchte nun eine gtx 1070 oder bestenfalls 1080 einbauen und da die Frage!! Mein Grafikkarten Anschluss hat 6+2 Pin soll ich mir also einen Adapter kaufen???   🎇🎇 550 Watt Netzteil verbaut!!!🎇🎇

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?