Verbesserung meines Pc‘s. ?

 - (Computer, Technik, Technologie)  - (Computer, Technik, Technologie)  - (Computer, Technik, Technologie)  - (Computer, Technik, Technologie)  - (Computer, Technik, Technologie)  - (Computer, Technik, Technologie)  - (Computer, Technik, Technologie)

6 Antworten

Der grösste Schwachpunkt Deines Rechners ist die AMD FX 6100 . Die meisten älteren Spiele bis etwa 2014 / 2015 sollte dieser Prozessor zwar noch schultern, aber selbst hier gerät er bei Spielen wie z.B. GTA V bereits an seine Grenzen .

Eine andere FX 8320 oder 8350 sich mittlerweile aber auch nicht mehr wirklich, zumal Dein Mainboard ohnehin nur CPUs bis maximal 95 Watt TDP unterstützt. ( Die FX 8350 hat bereits eine TDP von 125 Watt )

http://www.cpu-upgrade.com/mb-ASUS/M5A78L-M_LE.html

Somit würdest Du um ein neues Mainboard für eine modernere, und deutlich flottere CPU nicht herum kommen. Für moderne Prozessoren von Intel ( ab Core i 6xxx ) oder AMD Ryzen benötigst Du zudem DDR4 - RAM.

Welches Budget hättest Du denn maximal zur Verfügung ?

Nachtrag :

Der Browser sollte sich aber auch mit dieser CPU deutlich flotter öffnen lassen. Eventuell ist Dein System ja total vermüllt und könnte unter einem neu aufgesetzten Windows ggf. wieder deutlich flotter arbeiten.

1

Ok 400 Euro hätte ich insgesamt zur Verfügung . Bekommt man da schon etwas gutes?

0
37
@Aurele

Dafür bekommst Du problemlos folgende Komponenten :

- CPU : AMD Ryzen 2600 BOXED ( 6 Cores / 12 Threads @ 3,4 Ghz BC ) ca. 150 €

- Mainboard : Asrock B450 pro4 mit 4 RAM - Slots für ca. 90 €

- RAM : 2 × 4 GB DDR4 - 2667 ( G Skill Ripjaws F4-2666C15D-8GVR ) ca. 60 €

Das wären bis hier her etwa 300 Euro . Damit kannst Du Dir aussuchen, ob Du besser sofort 16 GB RAM ( 2 x 8 GB DDR4 - 2667 für ca. 110 Euro ) ,

oder eine SSD mit 256 GB ( ca. 50 - 60 Euro ) und einen besseren CPU-Kühler ( z.B. EKL Alpenföhn Ben Nevis für ca. 25 € ) nimmst.

0

In meinem Fall (nun ich bin aber kein "Zocker") habe ich mir eine SSD SATA als Festplatte geholt und Windows 10 neu (frisch) installiert.

Die alte Platte habe ich am 2-Kanal des Motherboards installiert und nutze sie als Daten-/Dokumentenplatte.

Beim Booten ist er nun gefühlt schneller und Windows selber fühlt sich "flüssiger" an und legt weniger Wartesekunden als vorher ein.

1

Ok danke für die Antwort

1

Hallo Aurele,

Ich habe leider keine gute Nachricht für Dich, denn Deine CPU, FX-6300, ist sehr langsam. So langsam, dass Deine flotte GTX 970 zu ca. 50% ausgebremst wird.

Wenn Du aber die CPU tauschen möchtest, musst Du auch ein neues Mainboard kaufen, und darauf läuft nur noch DDR4 RAM.

Du bräuchtest also ein Aufrüst-KIT von Mindfactory mit z.B. Ryzen 2600. Deine Grafikkarte kannst Du eigentlich weiter nutzen, die schafft immer noch jedes aktuelle Spiel mit stabilen 60 FPS in sehr hohen Settings.

Eine SSD brauchst Du auch, das ist richtig. Und Du musst Windows ganz neu installieren, vermutlich ist Dein jetziges System voller Viren, wenn der Minutenlang braucht um den Browser zu öffnen.... ;-)

Du kannst dann direkt auf Win 10 gehen, und Deinen alten Win 7/8 KEY weiternutzen. :-) Ab Jan 2020 gäbe es eh keine Sicherheitsupdates mehr für Win 7...

1

Ok immerhin kann ich meine Grafikkarte behalten :) dann werde ich mich mal informieren was es da noch so für Möglichkeiten gibt Danke für deine Antwort

0
33
@Aurele

PS: Wenn Dir das alles zu teuer ist, kannst Du auch nur die SSD holen, und Windows neu installieren, damit läuft der FX-6300 unter Windows allgemein auch schon viel schneller.

Nur die Spiele laufen dann teilweise nur mit 30-40 FPS, wenn diese viel CPU benötigen. Der FX-6300 ist ungefähr so langsam wie ein i5 mit nur 3 Kernen und nur 2.0 GHZ

0

wie kann ich einen PC komplett lahmlegen?

Hallo zusammen,

eigentlich kenn ich mich mit Rechnern sehr gut aus und vielleicht ist es ja auch deswegen warum ich euch dies frage... Aber weiß jemand wie ich einen PC "unauffällig" lahm legen kann und zwar ohne dass man Windows wieder neu aufsetzen kann und er nie mehr funktioniert?

Mit unauffällig meine ich eigentlich keine Gewalt oder die Hardware beschädigen sondern auf Software Lösung. Mir ist in erster Linie das BIOS eingefallen wobei ich aber nicht wüsste wie mein ein BIOS schädigt. Kommt man da überhaupt dran? PW setzen gilt nicht, das ist ja dann wiederum reparierbar. Mir ist auch kein Virus bekannt der ein System so lahmlegt dass ein Zugriff auf Zukunft (Formatieren und neu aufsetzen z. B.) verhindern kann.

Ich will keinen schädigen keine Angst :) Ich Frage weil es mich interessiert und ich bisher allen Viren getrotzt habe (gut, ich gebe zu bin auch vorsichtig und gut geschützt) und bisher meinen Laptop immer wieder neu aufspielen konnte ohne dass ich Mühe dabei hatte. Auch bei meinen Bekannten konnte ich bisher alles neu aufspielen und bin der Meinung dass es eigentlich nichts gibt was einen PC ohne die Hardware zu beschädigen lahmlegen kann. Ich würde einzig aufs BIOS tippen aber wie kommt man an ein BIOS ran bzw. wie beschädigt man es? Ach ja erwähnenswert wäre noch, dass man kompletten Zugang zu allen Bereichen hätte, also keine PW oder Admin Einschränkungen oder ähnliches.

Ich höre so oft "sonst kannst du den PC wegschmeißen" aber im Grunde ist es doch nur ein "neu aufspielen"?!?

...zur Frage

Guter Fertiger Gaming Pc für 700-800€? (2018)?

Hallo,
Da ich seit längerem überlege von Ps4 (war jahrelanger Konsolenspieler) auf Pc wechseln möchte und ich nicht sehr viel Ahnung von Pc‘s habe wollte ich fragen was der beste gaming pc für 700-800€ ist (nur komplett pc‘s habe keine ahnung vom zusammenbau und kenne keinem der das zusammenbauen kann)

Ich möchte gerne folgendes auf dem ps spielen:
-Fortnite
-Rainbow Six Siege
-PUBG
-CSGO

...zur Frage

Ist einer disen gamimg-PC gut?

kann man auf diesen PC‘s aktuelle Games wie Fortnite, PUBG usw. gamen?

Ist einer der beiden noch besser?

...zur Frage

Welche SSD ist besser Kingston oder SanDisk?

notebooksbilliger.de/pc+hardware/solid+state+drives+ssd+pc+hardware/sandisk+ssd+plus+120gb+25+sata+iii+6gbs

www.notebooksbilliger.de/pc+hardware/solid+state+drives+ssd+pc+hardware/kingston+ssdnow+v300+120gb+ssd

...zur Frage

Braucht man unbedingt eine SSD in seinem PC?

Ich habe jetzt einen Gaming PC ohne SSD und bin eigentlich recht zufrieden. Aber so gut wie alle die ich kenne fragen mich: Wie viel GB SSD hat deiner? Und deswegen frage ich mich, ob man unbedingt SSD braucht, wenn man schon 2TB HDD Speicher hat?! Braucht man es unbedingt, oder macht es den PC nur schneller?

...zur Frage

PC ungewöhnlich langsam trotz SSD?

Mein Pc startet in letzer Zeit sehr langsam obwohl ich einen SSD ( Samsung 840 Pro ) drin habe. Ich hab im BIOS nachgeschaut ob AHCI aktiviert ist. Es ist. Er braucht so lange zum hochfahren, Programme aufrufen etc. das mein Laptop schneller ist und der hat keine SSD. Ich hab meinen Pc sehr gefordert durch Spiele und seitdem taucht das Problem auf. Könnte die Hardware einen stich haben? Der Pc war bei den Spielen zu 100% ausgelastet ( CPU, GPU, RAM ).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?