Verbaut man sich die Chancen auf eine feste Beziehung wenn man früh mit einem Mann schläft?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich habe die Erfahrung gemacht dass ich Männer eher vergraule wenn ich in der Kennenlernphase äußere dass ich allgemein eher was festes suche.

Dann suchst du dir Männer die nichts Festes wollen oder sich mit dir nichts Festes vorstellen können.

Macht es also nicht Sinn eine kennenlernphase locker anzugehen und wenn es eben passt auch schon früh mit dem Mann zu schlafen oder mache ich dadurch die Chance kaputt evtl doch eine feste Partnerschaft entwickeln zu lassen?

Es gibt kein goldenes Regelbuch dafür wann man mit einem Mann schlafen sollte. Jeder hat dahingehend andere Vorlieben. Steigst du mit einem Mann zu schnell ins Bett erhöht sich das Risiko Männer die nur Sex wollen vermehrt anzuziehen, es kann gut gehen oder du triffst auf einen Mann der es ehrlich meint und aufgrund der Freizügigkeit ablehnt weil das Verhalten dann so wirkt als würdest du unüberlegt und wahllos mit Männern schlafen, das macht auch nicht unbedingt attraktiv. Es gibt auch andere Männer die nach dem Prinzip handeln "die knack ich auch noch" und dir solange hinterher steigen bis du nachgibst. Da kannst du dich im Endeffekt nur auf dein Gefühl verlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an, wenn nach der Begrüssung sofort ein "Ich will eine feste Beziehung" kommt, dann wäre ich auch ein wenig überfahren damit, dass kann man eigentlich erst nach dem Kennenlernen bereden. Und das gleich mit dem Kerl Sex haben müssen, keine Ahnung das ist von Fall zu Fall verschieden, ich würde es nicht machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du zu früh mit jemanden schläfst, gibst du demjenigen natürlich die Möglichkeit, dich direkt danach fallen zu lassen, da es ja Männer gibt die nur darauf aus sind. Eine Beziehung sollte sich außerdem nicht dadurch entwickeln, dass du so offen warst und gleich mit jemanden geschlafen hast, denn wenn du einem Mann wirklich wichtig bist wartet er auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn die wegen sowas abhauen, dann sind sie scheinbar nicht auf was festes aus. Das wird durch frühzeitigen Sex auch nicht besser. Warte einfach auf jemanden der die gleichen Wünsche hat wie du

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genauso ist es.

Wenn du jemanden näher kennelernen willst, hast du alle Zeit der Welt bis zum ersten Sex. Und wenn er darauf drängt, ist er eh nur auf das eine aus. Und wenn er nicht warten kann/will, hast du nichts verloren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, dann haben diese Männer /Frauen die Möglichkeit dich danach sofort fallen zu lassen, also ja.

Gruß, Soeber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dir so viel Zeit wie du brauchst. Bist du einem Mann wirklich wichtig wartet er auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Russpelzx3
23.11.2015, 13:13

Ganz genau :)

0

Sagen wir so: wenn es wirklichj "was" ist, ist es egal, ob Du in der 1. oder der 100. Nacht.. er will Dich, er liebt Dich, alles gut.


Dann gibts die Oberflächluichen, nach 1x Poppen wars das und sie werden nicht viel Zeit investieren.


Und es gibt die ausgebufften, die sind so scharf drauf, Mrs. Zurückhaltend zu kriegen.. die spielen nach allen regeln und wenns dann so weit war: kick ass.


Sprich: 100%ig wissen wirst Du es nie.

Folge Deiner Intuition.


Und den k mal so: was fü ein Held ist denn das, wenn er meint, Du bist so leicht zu haben.. nen Armutszeugnis für ihn, denn dann hat er ja auch wohl nichts zu bieten?


den wärst Du aber auf jeden Fall los, wenn Du Dir Zeit lässt.

Und das wäre ja wohl auch kein Verlust.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn jem grad nichts festes will wird sich das auch durch früheren oder späteren sex nicht ändern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?