Verbatim-Festplatte kaputt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dieses knacken kann auf einen Defekt hinweisen, kann schon beim Transport passiert sein. Probiere die Platte mal an einem anderen PC. Wenn es dort auch nicht geht, könnte die platte defekt sein. Hoffentlich hat dann der Eigentümer der Festplatte noch eine Sicherung der Daten. Eine Datenrettung ist nicht ganz billig. http://www.ontrack.de/datenrettung-festplatten/

Knacken ist gar kein gutes Zeichen, da es auf einen mechanischen Defekt deutet. Generell würde ich die Platte gar nicht mehr anschalten und an einen professionellen Datenretter geben (wenn die Daten es wirklich wert sind). Man kann es zwar auch selbst versuchen, aber das ist kein leichtes Unterfangen und nur bei entsprechender technischer Kompetenz anzuraten.

Die scheint echt im Eimer zu sein. Wenn du die Daten retten willst, geht das nur über einen speziellen Dienst.

Adressen findest du hier: http://www.google.de/search?hl=de&q=datenrettung+festplatte&btnG=Google-Suche&meta=

Starte doch alles noch einmal neu

gapo1729 07.12.2008, 10:54

wie denn? festplatte an und aus, oder was? das hab ich doch schon x-mal gemacht

0

Was möchtest Du wissen?