Verarscht Gamestop uns?

4 Antworten

Gamestop bezahlt absolut lächerliche Preise und sie wollen auch nur ihr geld verdienen. So funktioniert ihr Geschäftsmodell! Sie wollen das Geld natürlich im Konzern halten. Um da zu erreichen, bieten sie dir einen höherwertigen gutschein an, somit lässt du wieder das Geld beim Konzern und sie haben deine Spiele plus dein geld. Wenn sie dir das Geld in bar geben, gibst du es nicht zwangsläufig wieder bei gamestop aus, also bekommst du weniger.

Aber wer bei Gamestop seine Spiel verkauft ist selbst schuld. Man bekommt ziemich wenig (da sie ja auch noch was verdienen wollen). verkauf deine Spiele privat da bekommst du deutlich mehr geld!

Niemals bei GS verkaufen. Sogar der Kauf lohnt sich da nicht. Meist sehe ich gebraucht Spiele Konsolen die teurer sind als neuwertige Spiele Konsolen

Du darfst niemals bei gamestop verkaufen! NIEMALS Vor ein paar jahren wollte ich meine Advance SP spiele loswerden, gamestop würde mir 1,50 pro Spiel geben. Hab das bei ebay als startpreis eingegeben, das spiel harry potter hab ich für 8 euro verkauft und war damit das Spiel das ich für das wenigste losgeworden bin... Pokemon blattgrün war/ist unter sammlern extrem gefragt, hab das für 53 verkauft! hab insgesamt das 12fache von dem bekommen was mir gamestop angeboten hat :)))

immer warten bis die spiele nicht mehr produziert werden, dann zu ebay

Was möchtest Du wissen?