Verarscht, Enttäuscht, gedemütigt!

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

heeey süße ,

deine Geschichte berührt mich echt sehr tief, ich weiß ganz genau wovon du redest und sowas zu erfahren ist echt krass . was ich nicht ganz verstehe ist warum du jetzt als schlampe da stehst, wenn du eine beziehung hattest mit einem jungen der dir gefallen hat?

ich leeg dir eins ans herz, rede mit deiner familie, sie sind und bleiben die besten ansprechpartner. sie haben soviel erfahrung und köönen am aller besten helfen egal in welcher form, denn sie lieben dich und wenn du ihnen dein herz öffnest zeigst du ihnen wie sehr du sie liebst. und für die schule such dir jemanden mitdem du unterwegs sein kannst, der dir auf schritt und tritt folgt, die dir hilft wenn jemand meint dumme kommentare ablassen zu müssen .

und vielleicht solltest du mal mit dem jungen reden , oder mit einem guten freund von ihm, vielleicht ist die geschcihte ja ganz anders als du denkst , oder bitte ne freundin darum, das kann helfen.

und eins noch am ende, frage nicht immer warum, sondern versuchs anzunehmen und versuch daraus zu lernen , ehrlich das leben ist ein test und hat hürden . aber menschen vergessen und die sprüche werden aufhören, mach dir klar das das ein test ist und lauf mit erhobener nase durch die welt, sei stolz auf dich und trau dich . nutz deine erfahrung. und rede dich aus, wann immer dus brauchst es ist nicht schlimmes das hilft am meisten und es verbindet.

und wenn du dich nicht traust am montag in die schule zu gehen, dann geh lieber auch nich, nimm dir ein paar tage, aber erzähls wirklich mal deiner mutter oder deinem vater, sie können dir am besten helfen und sich der situation anpassen . Glaub mir .

ich glaub an dich ;)

oha das ist echt hart. WIe wärs wenn du mal mit dem Jungen redest das er das villt mal erklärt dad du keine Schlampe bist. Du darfst dich nicht vertig machen lassen von den anderen, das ist ja dass was sie wollen. Ich kann mir vorstellen das du Angst hast in die Schule zu gehen aber wenn sie was sagen das sag einfach das sie ihre klappe halten sollen oder das es nicht Stimmt. Hast du denn keine Freunde die dir helfen können?! Passiert das auch in deiner Klasse? wenn ja dann sag deinem Leherer das er die sache aufklähren soll, damit sie das lassen.! Du darfst einfach keine Schwäche zeigen, gkaub mir das wird auch bald vorbei sein. Villt sagen sie ja nach den Ferien garnichts mehr!? Wüsche dir viel erfolg ;**

pummeltinkabell 20.11.2011, 00:12

In der Klasse hat das ja alles angefangen :( Ich habe Freunde und meine eine Freundin hat auch schonmal zwischen mir und denen geschlichtet-die lassen mich in Ruhe, ich lasse sie in Ruhe. Aber jetzt fängt eine von denen schon wieder an und ich dachte, es wäre doch schon alles geklärt ;( Aber es geht immer weiter

0

Ich finde die Kommentare von den Anderen teilweise unmöglich & überflüssig.

Ich kenne auch manchen den das passiert ist & es ist einfach nur traurig.Manchmal liegt es tatsächlich an dem optischen.Ich meine,manche Mädchen laufen rum wie Sch***pen,knapp sehr eng ,Ausschnitt zuuu tief.Du solltest dir kein Kopf darüber machen.Du bist noch jung & wirst andere kennen lernen!

Das ist wirklich eines der gemeinsten Dinge, die ein Junge einem Mädchen antun kann! Aber die Schuld liegt nicht bei dir, sondern bei ihm! Er ist es der falsch gehandelt hat! Ein großer Teil der Schüler deiner Schule weiß das auch und sieht das genau so. Sie sagen wahrscheinlich nur nichts, weil sie zum einen Teil nicht auch noch ihren Senf dazu geben wollen und die anderen sind zu feige, weil sie Angst haben, dann auch ihren Teil abzubekommen.

Jetzt ist es sicher hart. Gib aber nicht auf! Geh ganz normal zur Schule. Lass dich nicht von denen niedermachen. Sag entweder garnichts, oder lass dir einen echt blöden Spruch einfallen um ihm den Wind aus den Segeln zu nehmen. Der hier hat sich zB als wirkungsvoll erwiesen: "Wenn jemand so damit angibt und nur dieses eine Thema kennt, dann deshalb, weil er seine Leistung nicht bringt."

Lass dich auf keine Diskussionen ein. Wenn sie Lachen, ignorier sie oder lach mit und sag was wie: "Tja, ich dachte ich probier ihn mal aus. Leider hat er nicht gehalten, was er versprochen hat."

Auch wenns dir jetzt so vorkommt, als ob es nie aufhören würde, das ist bald wieder vergessen und jemand anders ist dann das Opferlamm.

Wenn es dir generell so schlecht geht, kann ich dir nur deinen eigenen Rat geben, mit deinen Eltern zu reden und vielleicht zum Psychologen zu gehen. Ob du letzteres brauchst, kannst du sicher selber besser beurteilen.

Lass dich nicht unterkriegen. Diese Zeit geht schneller vorbei, als du jetzt glaubst! Und er ist jetzt sicher auch bei vielen unten durch, auch wenn sie es jetzt nicht laut sagen!

Du schaffst das! Lg

Mir geht es manchmal auch so, dass ich das Gefühl habe alle hassen mich nur eigentlich bilde ich es mir nur ein... Es stimmt gar nicht sondern ich habe es einfach nur so empfunden und bald war bei mir alles wieder gut... Ich habe ganz normal weiter "gelebt" auch wenn ich ein Junge bin ;D

Warum bist du als Schlampe verschrien? Das muss doch einen Grund haben, sowas denkt sich keiner einfach mal so aus. Und genau da musst du ansetzen, ändere was. Ich denke mal das du viele Freunde hattest weil dich viele verarscht haben und du jedesmal wieder gehofft hast das es was wird mit dem Nächsten. Du bist einsam und suchst etwas bei einem Jungen das er dir nicht geben kann. Dir fehlt eine andere Art von Liebe sonst würdest du auf solche Typen nicht hereinfallen. Ich rate dir wirklich zu einem Psychologen zu gehen um die Ursache bzw. Defizite in Sachen Zuneigung zu erörtern. Du setzt Hoffnungen in Jungs die sie nicht erfüllen können. Wenn du nicht so sehr auf Zuneigung aus wärst würdest du erkennen wer dich verarschen will und wer nicht, denn du würdest abwarten und dir viel Zeit lassen. Kein Junge der eine Wette gewinnen will gibt sich über Wochen Mühe mit dir. Wenn du mit dir selbst im Klaren bist, keine negativen Gefühle mehr hast und keine Defizite dann bist du frei und auch erst bereit für eine Liebe, dann wird sich auch dein Ruf ändern. Schule wechseln oder einfach nicht hingehen hilft da nicht, das wäre weglaufen und macht es nur schlimmer. Stell dich der vermeintlichen Schmach, denn es ist keine, du wurdest verarscht, der Junge ist der jenige dem die Schmach gebührt. Geh in die Offensive. Schrei über den ganzen Schulhof was er getan hat und das er ein Mädchenverarscher ist. "MÄDELS NEHMT EUCH IN ACHT; ER IST EIN VERARSCHER" schrei es laut heraus wenn in deiner Nähe ist, so das es möglichst viele hören, er wird sehr schnell einen schlechten Ruf bekommen, lass dir das nicht gefallen. Trau dich das, schlimmer kanns ja nicht mehr werden...nimm dir eine Freundinn mit, die dich beim Herausschreien unterstützt, du wirst erstaunt sein was das für eine Wirkung hat, wiederhole es an mehreren Tagen immer wenn du ihn siehst, eventuell bekommst du sogar eine Entschuldigung nur damit du aufhörst. Jungs haben nicht so ein dickes Fell wie du glaubst, es wird ihm eine Lehre sein.

pummeltinkabell 20.11.2011, 19:29

Tja anscheinend wohl doch, denn ich hab nie irgendwas gemacht, was auf so einen Ruf hindeutet O.o Und wegen dem Mühe geben: Wir hatten 2,3 Monate intensiv was mieinander zu tun: er hat mich jedes mal bei fb angeschrieben, sobald ich on war; wir haben uns oft getroffen und auch viel geredet. Also ich bin nicht eine, die nach einer Woche auf einen Jungen reinfällt O.o das ging schon etwas länger

0
PrinzessinBrain 21.11.2011, 14:35
@pummeltinkabell

Dann ist der Typ entweder ein kompletter Schwachmat und kindisch oder er hat nach der langen Zeit gemerkt das es doch nicht so gut passt mit dir. Event. hat er das Ding mit Wette nur gesagt weil er sonst nicht wusste wie er aus der Nummer rauskommt. Jungs in dem Alter sind unreif. So ein Verhalten gibts öfter. Reg dich nicht mehr über ihn auf, nimm es als Lehrstück, es kommen Andere, bessere Jungs, du bleibst nicht ewig in der Schule. In ein paar Jahren lachst du darüber. Der Typ hatte vielleicht einfach nur die Hosen voll weil es ihm zu ernst wurde, oder seine Kumpels ihn belabert haben. Hak es ab und guck nach vorne.

0

Entweder redest du und versuchst, die Situation zu klären, oder du wechselst die Schule oder du bleibst im jetzigen Zustand. Es mag sein, dass das Verhalten der anderen unfair und gemein ist, aber das zu wissen, hilft dir nichts. Du musst die Situation ändern, wenn du das willst.

dein hauptproblem ist, das du isoliert bist..jeder von uns braucht andere menschen. am besten freunde. wenn du in der schule stark sein willst, geht das nicht immer aus eigener kraft,denn da sind ja viele und du bist allein..gibt es niemanden in deiner klasse? oder in der schule mit dem du dich gut verstehst?

schau das du dich mit jemandem verbündest und dir unterstützung holst. man ist immer angreifbar und bleibt das auch,wenn man alleine ist und so auftritt..

die sachen ,die du so schnell ausgeschlossen hast( eltern, lehrer psychologen) sind genau die dir nützen..!

ich habe keine ahnung was du noch erleben musst, beovr du verstanden hast, das das problem nicht von selbst über nacht einfach verschwindet?

offenbar träumst du davon..

also, ich würde unbedingt meine eltern einweihen und auch in der schule mal unterstützung beim vertrauenslehrer, schulsozialpädagogen,sofern es einen gibt suchen.. wenn es wirklich mobbing ist und das schon lange andauert kann es wirklich manchmal das beste sein, die schule zu wechseln..

alles besser als sich selbst fertig zu machen..

Hast du den keine ABF oder einen Menschen mit dem du über alles reden kannst? Du brauchst jemanden der dir Halt gibt. Ansonsten hilft wohl wirklich nur die Schule zu wechseln.

pummeltinkabell 20.11.2011, 00:02

die meisten meiner Freunde gehen auf meine alte Schule ;( Ich habe zwar auch ein paar Freunde auf meiner Jetzigen, aber das hält die anderen trotzdem nicht davon ab, mich zu demütigen ;(

0
Lily76 20.11.2011, 00:04
@pummeltinkabell

Konzentrier dich auf die Freunde die du hast. Auch auf die außerhalb der Schule! Das ist das was wirklich zählt! Die anderen sind nicht wichtig!

0

niemand hat gesagt dass das leben einfach ist, damit habe ich auch selber kämpfen müssen. aber entweder man versteckt sich, oder man bleibt stark. das klingt jetzt zwar hart aber es ist tatsache.

ich wünschte ich könnte dir einen guten tipp geben, aber diese situation scheint echt schwierig zu sein :/

vielleicht wäre ein schulwechsel wirklich nicht verkehrt...

viel glück !

Bleib einfach du selbst nimm alles mit Humor in paar Wochen ist alles gegessen... mach dir wegen solche sinnlose sachen den Kopf nicht kaputt.

ich finde eig solche jungen die um die liebe eines mädchen wetten machen gehören eingesperrt (bin auch Junge eigene Meinung ) es gehört sich einfach nicht... stelle ihn zur rede und wenn nicht klopf ihn;) meine erlaubnis hasde;)

Weil Menschen schlecht sind,

Ich hab mich mittlerweile damit abgefunden das das leben nur aus Enttäschungen und co besteht

lass es doch erstmal ne ganze weile mit de jungs und konzentrier dich auf de schule..such dir ne hübsche freundin,die sich dann an den typen ranmacht,der die wette laufen hatte und dann soll sie den typen mal verarschen

Ich würde die schule wechseln....

eines habe ich im Leben gelernt:

dazu gehören immer ZWEI, einer der es macht und einer der das zulässt!

Warum wehrst du dich nicht? Warum lässt du dir das gefallen?

Hast Du denn einen Anlass dazu gegeben, dass Sie Dich "Schlampe" nennen ???

pummeltinkabell 19.11.2011, 23:55

nee nicht wirklich O.o

0
Specht 19.11.2011, 23:59
@Specht

Bist Du vieleicht schnell zu haben ? tschuldigung ist nur ne Frage !

0
pummeltinkabell 19.11.2011, 23:59
@Specht

nicht wirklich heißt nein. ich hab noch nicht mal nen Jungen in meinem Leben auf die Wange geküsst und muss mich als Hu*re bezeichnen lassen??

0
Specht 20.11.2011, 00:01
@Specht

Versuch die Komiker zu ignonieren und gehe Dein Weg !Viel Erfolg ;-)))

0
Specht 20.11.2011, 00:03
@pummeltinkabell

Für mich sind das pupatäre Kleinkinder, überseh die kleinen Jungs einfach, sie sind es nicht wert, dass man sich so über die Clowns aufregt.

0

Was möchtest Du wissen?