Verarscht der Salon mich?

6 Antworten

Oh ja, davon kann ich ein Lied singen. Meine Haare konnten die Farbe nicht halten, aber es brauchte 4!!! Friseure, bis es endlich eine aus dem Salon mal gesehen hat, das mein Haar auch zu viele Rotpigmente hatte. Ich bin dann auch 3 Mal zum Nachbessern hingegangen und mit jedem Mal wurde es schlimmer.

Ich denke nicht, dass der Salon das freiwillig macht, durch das kostenlose nachbessern, machen die ja ein Minusgeschäft. Es liegt vermutlich einfach an deinen Haaren und die Leute sind zu ungeschult um das zu erkennen und klatschen dir immer und immer wieder Farbe rauf, welches dein Haar gar nicht mehr aufnehmen kann, da es schon s übersättigt ist.

Kauf dir den Silberfestiger . Muss nicht die gleiche Marke sein;weiß nicht ob es genau den gleichen bei euch in der Gegend gibt.  Aber nur beim Friseurbedarf und nicht von dm, Rossmann und Co. ! Die ganzen Shampoos und Küren/Festiger von denen bringen nix.Kostet so ca.8-9 €. Füll ihn in eine leere Sprühflasche( Pumphaarspray oder ähnliches) und sprühe gut deine Haare nach dem Waschen ein . Und der Gelbstich ist weg.

...... - (Haare, Farbe, Friseur)

Dankeschön!

0

Wenn es denn solche Probleme bei Dir gibt und es ein vermeintlich "teurer"Salon ist (3 x 100 EUR für Farbe/Blondierung, Schnitt, Styling ist eher günstig bis unteres Mittelmaß)  . . .  dann müsste Dein/e Friseur/in dort doch schon selbst am Verzeifeln sein und versuchen, die Ursache dafür herauszufinden . .  nebst Lösungsweg(?)    . . .  wirklich ordentliche, gewissenhaft arbeitende Friseure/innen sind so und finden dann auch eine Lösung.

Wurdest Du vor jeder Farbbehandlung gefragt, welche Produkte Du zu Hause verwendest?  Ein Rausfallen der Farbe ist sehr häufig darauf zurück zu führen, dass die Haare bereits dermaßen mit nicht wasserlöslichen Silikonen zugekleistert sind, dass einfach nichts mehr halten kann  .. weil es ja auch schon gar nicht mehr richtig an/in die Haare gelangt, dank der Plastikschicht.

Wirst Du in diesem Salon nicht nach allem befragt, was relevant ist, dann ist es auch kein wirklich guter Salon. 

Bei solchen Fragen/Beitträgen wäre es immer sinnvoll zu wissen, welcher Salon es war und in welcher Region   . . .   kenne überall in Deutschland (und auch Nachbarländern) wirklich gewissenhaft arbeitende Kollegen/innen, die empfehlenswert sind und bei denen Du auch weder mit eine Farbe raus läufst, die gleich wieder rausfällt, noch mit irgendwas, das einen Gelbstich generiert.





Wielange kein Haare waschen wenn man zum Friseur muss?

Ich hab morgen einen Friseur Termin und hab gestern meine Haare gewaschen . Soll ich warten bis morgen oder doch lieber heute weil ich mal von ne frisöse gesagt bekommen habe das man die Haare am selben Tag waschen sollte wenn man zum Friseur geht .

...zur Frage

trockenschnitt beim friseur, Haare frisch gewaschen oder 1 Tag "alt"?

Hallo,

ich lasse meine Haare nie beim Friseur waschen, sondern nur schneiden. Normalerweise wasche ich meine Haare alle 3 Tage, sollte ich mit frisch gewaschenen Haaren zum Friseur (d.h. am selben Tag gewaschen) oder sollten die Haare min. 24h nicht gewaschen sein?

falls es irgendwie wichtig ist, ich habe etwa brustlange Haare (naturfarbe) und wollte sie 20-25cm abschneiden lassen.

Ich meine, dass ich mal gelesen habe, dass die Haare wenn sie frisch gewaschen sind, sehr rutschig sind und daher das schneiden schwieriger ist aber ob das wirklich stimmt? :/

Liebe Grüße

...zur Frage

Kennt jemand eine Tönung, die sich wieder komplett rauswäscht?

Hallo,

ich suche eine haartönung, in pink oder blau, die sich nach einer haarwäsche oder zwei wieder rauswäscht. Aber dass die Farbe dann auch komplett raus ist und ich meine normale Haarfarbe wieder habe. Funktioniert das mit directions?
Ich habe hellblonde gefärbte Haare.

...zur Frage

Wie lange hält eine Tönung vom Friseur, bei täglicher Haarwäsche?

Wie lange hält eine Tönung vom Friseur, wenn ich mir jeden Tag meine Haare wasche? Habe eine kurzhaarfrisur und benutze auch viel Haarspray.

...zur Frage

Haare vorwärts waschen beim Friseur?

Ich finde es sehr schade, dass es nur so wenige Friseursalons mit Vorwärtswaschbecken gibt! Gerade durch die Umstellung älterer auf modernere Salons oder durch komplett neue Salons sind diese zunehmend verschwunden. Ich kenne diese Art der Haarwäsche noch von früher und diese gefällt mir noch heute.

Dazu habe ich die Erfahrung gemacht, dass es bei Salons, die noch Vorwärtswaschbecken haben, bei der Frage, eine Haarwäsche vorwärts zu bekommen, von den Friseuren meist versucht wird, einem dieses "auszureden". Meist mit Begründungen "wir haben auch rückwärts", "vorwärts ist unangenehm und rückwärts ist doch viel angenehmer" etc. Da frage ich mich, warum die Salons mit solchen Friseuren noch Vorwärtswaschbecken haben...

Wie seht Ihr das? Vermisst Ihr das auch?

...zur Frage

Blonde Haare schwarz färben beim Friseur (ein paar Fragen)?

Hallo, ich komme gerade vom Friseur und bin mit dem Ergebnis leider nicht wirklich zufrieden. Meine dunkelblonden Haare sind jetzt relativ aschig und die Spitzen sind dunkelbraun - leider irgendwie nichts Halbes und nichts Ganzes.

Eigentlich hätte ich meine Haare am liebsten komplett schwarz und hätte ein paar Fragen dazu:

  1. Ist das BEIM Friseur (allein traue ich mich nicht) überhaupt möglich?
  2. Wie sehr schädigt es die Haare?
  3. Geht das irgendwann wieder raus? (Nach ein paar Jahren)
  4. Mit wie viel Geld muss ich rechnen? (Ist eigentlich ziemlich egal, hab aber heute schon über 80 € bezahlt)
  5. Passt das zu heller Haut und dunkelgrünen Augen?
  6. Hat jemand Erfahrung damit?

Würde mich freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte, will nicht schon wieder zum Friseur :) Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?