Colleon AG - echt oder fake?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Seite www.colleon.de wirkt auf den ersten Blick echt. Die Adresse ist vermutlich ein Bürogebäude (habe nicht weiter recherchiert), insofern kann es durchaus sein, dass du dort auch andere Unternehmen findest.

Handelsregisterinformationen (zu finden auf www.handelsregister.de, nützliche Seite) sehen so weit ok aus.

Da der Geschäftszweck der Colleon AG laut Handelsregister im Kauf und der Beitreibung fälliger Forderungen besteht, würde ich dir im Zweifel raten, dich mit der Partei, die Forderungen gegen dich hält, in Verbindung zu setzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lieber Augenesser,

tatsächlich sind wir ein echtes und registriertes Inkassounternehmen. Wir sind hauptsächlich für den Versandhandel und Unternehmen mit regelmäßig wiederkehrenden Forderungen wie z.B: Fitnessstudios oder Versicherungen tätig. Und tatsächlich sitzen wir mit andern Unternehmen in einem Bürogebäude.

Wenn Sie eine E-Mail von uns erhalten haben, dann liegt dies wahrscheinlich daran, dass Sie auf eine schriftliche Zahlungsaufforderung wegen einer offenen Forderung nicht reagiert haben oder diese nicht zugestellt werden konnte und Sie bei Vertragsabschluss die E-Mail unter der Sie von uns angeschrieben wurden angegeben haben.

Rufen Sie uns doch einfach unter den angegebenen Kontaktdaten an - wir helfen Ihnen gerne weiter!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Colleon AG

P.S.: Das mit der Homepage nehmen wir uns zu Herzen und werden diese schnellstmöglich überarbeiten, damit kein falscher Eindruck entsteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Worum geht es denn genau bei den E-Mails?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von augenesser
01.02.2016, 14:36

Ja es geht darum das ich einer Firma einen kleinen Betrag von 12€Schulde war mir nicht ganz sicher da es Laut der Mail schon ziemlich lange her ist deswegen bin ich mir auch nicht ganz sicher ob ich das einfach vergessen habe aber wenn das ein fake ist dann nutze ich die 12€ lieber für was sinnvolleres 

0

Mahnungen, die du per Mail bekommst, sind immer zu entsorgen. Das kann nur Spam sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mepeisen
01.02.2016, 18:34

Du machst es dir etwas zu einfach.

0

Was möchtest Du wissen?