Verarsche?!:/ (Zwergspitz)

...komplette Frage anzeigen Bild eines Hundes von denen - (Hund, kaufen, Haustiere)

16 Antworten

Um Himmels Willen, lass bloß die Finger davon!!!!

Welpen kauft man nicht im Vorbeigehen, sondern schaut sich die "Zucht" genauestens an! Wenn du das Tier kaufst, machst du dich mitschuldig an all den Wühltischwelpen, die aus übelsten Vermehrerverschlägen stammen!

Wenn du in Deutschland bist, ist es besser, daß du dich gezielt nach einer sauberen und guten Zucht umsiehst.

Zwergspitze werden in Deutschland reichlich gezüchtet, also wo ist die Dringlichkeit?

KleinLilLaura 23.08.2012, 13:44

Kennst du denn einen guten Züchter?

0

hoffentlich hast du noch keine vorauszahlung geleistet, denn dieses geld siehst du nie wieder. ich halte nichts von solchen seiten, da tummeln sich zuviele schwarze schafe. wenn man einen hund will, so muss man selber zum züchter fahren und sich ein bild machen. in deutschland gibt es genügend seriöse züchter, und von jeder rasse bestimmt auch einen verein, wo du dich een kannst. vor allem, weil ich den welpen hier alleine sehe, wo sind mutter und geschwister? bei solchen angeboten ist das risiko sehr gross, einen vorbelasteten hund mit vielen krankheiten und dementsprechende tierarztkosten zu bekommen. zudem ist es praktisch unmöglich im falle einer klage rechtsansprüche geltend zu machen.

Ob es Verarsche war oder nicht, für mich hört sich das so an, als ob das eine illegale Zucht war, von denen kannst Du nur kranke Hunde erwarten. Oftmals sind die weder geimpft noch gechippt oder entwurmt. Wenn Du einen seriösen Züchter suchst, versuch's mal über den Züchterverband. Vielleicht kannst Du Dich ja auch mal bei den Tierheimen umschauen, da sind meistens alle Rassen vertreten, und auf die Hunde wird besser geachtet als bei einem windigen Möchtegern-Züchter.

na, da verhandels du wohl mit einer russischen hundemafia(hundevermehrer)..schoene bilder kann jeder ins internet stellen..

hunde holt man sich bei serioesen zuechtern ab -die zumindeste den mindeststandard der gesundheitlichern test beachten und deren aufzuchten regelmaessig vom zuchtwart ueberprueft werden... schau hier www.vdh.de und dann die rasse eingeben...

kein serioser zuechter verkauft dir irgendwo in der walchei einen hund.

du solltest immer vor ort zum zuechter fahren, dir die muttertiere zeigen lassen -schauen ob die welpen familienanschluss haben etc.. dann ueberpruef die papiere genaus (VDH stammbaum. impfbuch, entwurmungsprotokoll etc.)

lass die finger von diesem kauf -informiere den tierschutz!

Das Ganze hört sich nicht sonderlich seriös an! Wenn man sich für ei> nen Welpen interessiert ruft man immer bei den "Züchtern" persönlich an und holt den Welpen persönlich ab, damit man seine Herkunft und die Elterntiere persönlich sieht und einen persönlichen Eindruck von den Züchtern hat! Man kann meist schon beim Anruf einen guten Züchter erkennen bzw. einen schlechten aussortieren! Vergiß das Ganze und schaue dich bei Züchtern in deiner Nähe um!

Hmm ... eine suche vo serioesen zuechtern dauert nicht lannge .... das sind wenige klicks und danach dauert es, denn denn geht es um besuche und um gespraeche. Das ganze geht ueber die welpenvermittlung serioeser und anerkannter verbaende schnell und zuverlaessig. Was Du gemacht hast, weiss ich nicht, aber wie es ausschaut hast einfach nur irgend was gesucht, und meinst weil Hobbyzucht draufsteht, ist serioese zucht drin, dem ist fast nie so, leider.

Was Du da beschreibst ist eine wuehltischzucht. Es gibt auch in .ru serioese zuechter, aber diese findest nicht im kleinanzeigenteil eines webauftrittes in .de.

Wenn Du eine serioese zucht suchst, dann hast in .us den AKC als ansprechpartner .... fuer .de den KC oder eben den VDH. Die genannten verbaende haben eine welpenvermittlung und sind serioes. Dort hast Du diverse ansprechpartner und eine recht hoehe sicherheit, dass Du das bekommst, was Du willst

Nein, es ist keine verarsche, es ist ein hundehandel mit wuehltischwelpen ... billig im preis teuer fuer halter und schlecht fuer hunde

bloß nicht den welpen nehmen, sondern eher irgendwo melden. der verdacht ist ja nicht unberechtigt, dass das gewissenlose vermehrer mit hundebatterien sind. ruf den tierschutz an! nicht, dass noch mehr hunde so leiden müssen...

such dir einen seriösen geprüften deutschen züchter und sieh die die hündin und das haus genau an, dann erst kannst du sicher sein, einen gesunden und sozialen welpen zu bekommen.

Mit denselben Leuten hatte ich auch schon E-Mail Kontakt. ich war gleich misstrauisch,als wieder eine ähnliche Anzeige im Internet war habe ich von meiner zweiten Email Adresse geantwortet und siehe da...dieselben Leute, "neue" Welpen...ich habe dann durch das schreiben heraus gefunden dass diese Leute alleine bis Juli diesen Jahres 3 Mal Welpen angeboten haben. Kann mir jemand sagen an wen man sich da wenden kann?? Ich bin übrigens inzwischen glückliche Zwergspitz-Mama von dem ich beide Eltern kennenlernen durfte.

Mh, das ist so erstmal schwer zu sagen. Leider gibt es einige Leute, die mit Tieren (oder anderen Waren) werben und potentielle Käufer in die Irre führen. Das muss bei dir aber nicht unbedingt der Fall sein. Sag deinem Freund, er soll sich heute Nachmittag (und wenn nötig morgen) nochmal bei denen melden. Wenn sich bis Sonntag immer noch nichts tut und das ausgemachte Treffen einfach so verstreicht, war das Ganze wohl kein ernstgemeintes Angebot. Wengistens habt ihr noch kein Geld überwiesen und könnt euch so auf die Suche nach einem anderen Züchter machen. Viel Erfolg! :)

KleinLilLaura 23.08.2012, 13:40

Sie haben meinen Freund jetzt zurück gerufen also stimmt ja wohl doch alles. Leider kann ich den Hund nicht nehmen...

0
KleinLilLaura 23.08.2012, 13:54
@user1628

Sie wollen jetzt sofort am Sonntag die 600 Euro für den Hund haben aber am Sonntag früh kommen wir erstmal von Amerika zurück und dann sofort 600 Euro für einen Hund?

0

Mhm, also ich würde mir immer die Zucht vor Ort angucken, denn da bekommt man immer ein gutes Bild. AmTelefon können die viel erzählen. Wenn es eine Züchter ist, hat das Tier doch sicherlich Papiere. Weißt Du welche Impfungen der Kleine hat, wie alt ist er denn? Bekommt er eine Gesundheitszeugnis? Wie sieht der Kaufvertrag aus? Und sie wollen sich einfach mit Dir treffen, den Hund übergeben und gut isses?

Mhm und dann noch der russische Anrufbeantworter? Ich wäre da sehr sehr vorsichtig...so würde ich keinen Hund kaufen. Egal wie niedlich Du den Kleinen auf dem Bild findest, bitte benutze Deinen Verstand und kaufe nur bei seriösen Vereinszüchtern. Man will doch das Tier mal vorher sehen oder nichts?

KleinLilLaura 23.08.2012, 13:44

Sie haben nur gesagt das der Hund 2 mal geimpft wurde und mehrfach entwurmt. 12 Wochen alt ist sie. Vom Gesundheitszeugniss haben sie nichts gesagt. Für den Hund selbst wollen sie 600 Euro haben.

0
user1628 23.08.2012, 13:51
@KleinLilLaura

Ist es ein VDH Züchter? Frag mal nach! Der Preis ist eher im unteren Segment angesiedelt...sind oft teurer. 2 x geimpft und entwurmt klingt schon ml nicht schlecht, gegen was wurde er geimpft? Frag das ruhig alles, wenn die davon genervt sind, dann Finger weg.

0
KleinLilLaura 23.08.2012, 13:54
@user1628

Nein ein VDH-Züchter ist es nicht. Gegen was die Hunde geimpft wurden haben sie auch nicht gesagt.

0
user1628 23.08.2012, 13:56
@KleinLilLaura

Finger weg und nicht dort kaufen. Das scheinen Vermehrer zu sein und solche Menschen darf man nicht unterstützen!!!

0

Wirst wohl abwarten müssen, bis sich wer meldet. Bis dahin wirst Du ja aus dem Amiland zurück sein..

Und: es gibt noch andere Hunde, wo die "Beschaffung" nicht so kompliziert ist.

Versuchs mal im Tierheim, da warten ganz viele, liebe, süße Waukis auf ein neues Zuhause...

KleinLilLaura 23.08.2012, 13:41

Ans Tierheim hab ich auch schon gedacht, aber bei den Tierheimen in unsrer Nähe haben sie keine Zwergspitze...

0

Muss es denn ein spitz sein?wenn du bereit warst 600euro zu bezah/en,dann kannst du auch tierheime anrufen die weiter von dir weg sind.dann bezahlst du 200-300 schutzgebühr und ein bisschen benzingeld.

Warte einfach noch ein bisschen mit der Anschaffung und belese dich vorher noch uber hunde. Du kannst auch bei den Tierheimen anrufen und deinen namen hinterlegen,dann rufen sie dich an,wenn ein spitz. da ist.

Vergiss das ganze. Das sind niemals Hobbyzüchter, sondern einfach nur Vermehrer.

Seriöse Züchter würden dir niemals entgegenfahren.

Such dir lieber einen seriösen Züchter.

Du kannst beim Tierschutzverein oder im Tierheim nach Züchtern fragen.

Auf dem Bild ist der Welpe allein. Wo ist due Mutter dazu ?

Russische Mailbox? Da würde ich die Finger von lassen. Wer weiß, ob das nicht sogar ein Vermehrer ist.

inicio 24.08.2012, 11:20

mit 100% sicherheit -kein serioser zuchter liefert welpen irgendwie als handuebergabe an unbekannte leute!

0

Er kann ja ein Russe gewesen sein Im Ostdeutschen oder Polnischen Raum.Der hält über seinen Anrufbeantworter Kontakt mir Seinen Kunden.

Lass mich raten; Du willst nen Zwergspitz, weil Du den armen Boo so süß findest.

arabella70 24.08.2012, 11:01

Aus Deiner 1. Frage hier: "Wir haben oben im Flur einen Platz, der für so einen kleinen Hund groß genug wäre. Daraus möchte ich für den Kleinen eine Spielecke machen, mit Spielzeug und eventuell auch Fressnapf. Ich ...will ihn .. nicht alleine in dem Haus laufen lassen, solange ich in der Schule bin. Meine Mutter ist daheim und schaut nach dem Hund, gibt Essen und geht mit ihm raus aber sie kann auch nicht die ganze Zeit auf den Hund aufpassen und deshalb möchte ich auch diese Spielecke haben." Bitte hol Dir ein Stofftier! Hunde, auch die Kleinen, sind keine Spielzeuge! Auch kein Hamster und kein Kaninchen! Mir dreht sich der Magen rum wenn ich das alles so lese.

0
arabella70 24.08.2012, 12:18
@taigafee

Erinnert mich i.wie an meine Puppenecke, die ich damals hatte. Da hab ich mir auch immer überlegt, was die Puppen alles brauchen (z.B. Töpfchen für Babypuppe) und hab die immer wieder umdekoriert .. ;( Sind dann irgendwann auf dem Dachboden gelandet, die Puppen, PS Vor allen die Vorstellung, dass der Hund alleine wie vielleicht ein kleines Kind vor sich hinspielt-

0
KleinLilLaura 24.08.2012, 14:56
@arabella70

Ey was habt ihr eigentlich für Probleme?! Ihr habt keine Ahnung wie ich drauf bin und dann sowas zu lesen?! Nur weil ihr Erwachsen seit?! HAHAHAHAHA Und nein ich will keinen Zwergspitz wegen Boo! Ich mag Boo nicht und finde ihn auch nicht soo süß wie alle anderen. Ihr seit doch echt arm ohne Witz!-.-

0

Was möchtest Du wissen?