Veranstaltungsplanung. Was muss ich beachten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die erste Antwort ist so leider nicht korrekt: Für eine private Veranstaltung - und damit GEMA-seits kostenfrei - gilt grob, daß der Gastgeber jeden Gast persönlich kennen muß. Das stelle ich mir schwierig vor. Zudem gilt auch für das "Private Grundstück", daß mehr oder weniger dafür Sorge getragen werden muß, daß tatsächlich auch keine weiteren Personen zur Feier gelangen (siehe hierzu https://www.gema.de/musiknutzer/lizenzieren/meine-lizenz/privatperson.html). Aus dem Vereinsleben ist mir bekannt, daß zumindest für den Ausschank von alkoholischen Getränken eine Lizenz erworben werden muß.

wenn es keine öffentliche veranstaltung ist,nur clubmitglieder brauchs auch keine gema und keine genehmigung.das einzige wäre der lärm wegen nachbarschaft,am besten mit einladen,dann halten die auch die klappe.der bratwurstverkauf und getränke kommt doch euerer clubkasse zugute,da solltest nur hygiene vorschriften beachten

Probleme wegen Schanklizenz

Hallo liebe gutefrage.net Nutzer,

Ich bin dabei eine Veranstaltung zu Planen, die in einer Halle stattfinden soll. Wir haben eigentlich alles getan und erledigt und in 4 Wochen soll es losgehen, doch jetzt sind wir auf ein großes Problem gestoßen. In dieser Halle gibt es auch eine Kneipe und der Wirt dieser Kneipe hat dort das Ausschank Recht. Wir möchten allerdings die Getränke selbst verkaufen, weil es sich um eine Veranstaltung für einen guten Zweck handelt und daher auch Geld gespendet werden soll. Der Wirt allerdings stellt sich quer und möchte selbst Getränke verkaufen, aber nicht an unseren Kosten beteiligen. Mit anderen Worten, wir sollen Technik, Sicherheit, Dj´s bezahlen, Werbung machen, dafür sorgen, dass die Halle voll ist und der Wirt möchte sich daran bereichern ohne sich auch nur im geringsten zu beteiligen. Im Mietvertrag der Halle steht allerdings auch drin, dass grundsätzlich der Wirt für die Bewirtung zuständig ist. gibt es denn irgendeine Möglichkeit ohne den Wirt dort Getränke zu verkaufen oder eine Möglichkeit selbst an eine Ausschanklizenz zu kommen? Hilfe!!!

...zur Frage

GEMA Kosten umgehen, Abiball?

Man muss ja bei Veranstaltungen Gema Kosten bezahlen, um Musik spielen zu dürfen.

Die Kosten hängen vor allem mit den Eintrittspreisen (und der Raumgröße) zusammen. Bei unseren geplanten 30€ Eintritt, wären die Kosten leider sehr hoch und wir hatten uns Gedanken gemacht, wie wir das umgehen können. Deswegen wollte ich jetzt hier mal fragen ob folgendes möglich und legal wäre: Statt Entrittskarten verkuauft man Mitgliedskarten, die 30€ kosten, und durch diese Mitgliedskarten kommt man Gratis rein. Somit wären ja keine Einstrittspreise vorhanden oder? Bzw müsste man vielleicht trotzdem sagen: "Ohne Mitgliedskarte kostet der Eintritt 2€", damit man sozusagen die Mitgliedskarten eindeutig von den Eintrittspreisen abgrenzt? Wäre das denn legal und vor allem machbar? (Wir wissen alle Gäste eigentlich, also deren Namen und würden eben alle dazu auffordern, sich "Mitgliedskarten" zu kaufen)

Oder wäre eine bessere Lösung, einfach nichts für den Einstritt zu verlangen und dafür 30€ Spende zu "erwarten"?

...zur Frage

*HILFE GESUCHT* Tuningtreffen organisieren?

Hallo,

ich bin gerade dabei ein Tuning-Treffen zu organisieren. Stattfinden soll das ganze irgebdwo im Raum Stuttgart. Das Treffen an sich soll entweder ein 'Marken-offenes' oder ein 'Marken-beschränktes' Treffen werden. Genauer Standort, ob Eintritt, Musikevent mit Zelt, Getränke- und Essensverkauf und vieles mehr ist noch alles offen. Homepage wird von mir erstellt, Werbung wird entweder über Kontakte oder Flyer gemacht. Da ich erst vor einem Jahr in den Raum Stuttgart gezogen sind, hält sich mein Freundes- und Kontaktkreis noch sehr klein.

Somit wäre ich also über jeden Tipp oder über jede Hilfe sehr dankbar.

  • Verkauf von Essen und Getränke ?
  • Gema beachten ?
  • Eintritt verlangen ?
  • Ort ?
  • Homepage erstellen ?
  • Wie Werbung für machen ? etc.

MfG Marcel

...zur Frage

Radio spielen bei öffentlicher Veranstaltung [Ohne Gema verletzen]?

Hallo, ich mache bald eine öffentliche Veranstaltung und wollte dort gerne normale Musik spielen. Ich weiss, dafür müsste ich das normalerweise bei der Gema anmelden.

Aber wenn ich jetzt beispielsweise einen Radiostream laufen lasse, wie ist das dann?

Also z.B. regionales Radio?

Ist das genau das selbe?

...zur Frage

Lebensmittel verkaufen was muss ich beachten?

Ich möchte in meinem Dorf auf einem Fest Cola und andere (nicht alkoholische) Getränke verkaufen.
Was muss ich beachten?
Brauche ich eine Lizenz zum Verkauf von Ware?
Eine Lebensmittel Prüfung oder sowas?
Ist leider völlig Neuland für mich.
Bitte ALLES schreien was euch dazu einfällt und mir helfen könnte.

...zur Frage

Privat Party (Ausscahnk,Erlaubnis etc.)

Hallo, ich wollte mal gerne hier nachfragen, ob ihr mir helfen könnt. Und zwar wollen paar freunde und ich eine Private Veranstaltungsparty machen. Zu dem wollen wir gerne auch Getränke verkaufen(Die ausgegebene Ausgaben wieder rein bekommen, wir wollen kein Gewinn erzielen). Was müssen wir alles beachten wenn wir eine Private Veranstaltung für Freunde machen wollen ? Was kostet die Ausschank Genehmigung und woher bekomme ich die ? Muss ich als Veranstalter noch andere Versicherungen abschließen das im Fall des Falles was passieren sollte ich geschützt bin ? Wir wollen gerne einen Raum/Halle mieten. Baden-Württemberg

Vielen dank im vorhinein.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?