Veranstaltungskauffrau mit Büromanagement Ausbildung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Viel wichtiger als die Ausbildung ist für die meisten Betriebe die Berufserfahrung. Davon hat man direkt nach der Ausbildung natürlich keine und tut sich dementsprechend schwer eine Anstellung zu finden.

Daher würde ich dir raten noch ein paar Jahre bei deinem Betrieb zu bleiben und dich dabei so weit wie möglich der Organisation von Veranstaltungen zu widmen. Danach kannst du dich weiter bewerben und kannst in dem Bereich schon Erfahrungen vorweisen.

Debbilicious 04.07.2017, 11:38

Ja, das mit der Berufserfahrung ist klar. Leider hat man in meinem Betrieb kaum die Möglichkeit übernommen zu werden, somit ist es schwer Berufserfahrung irgendjemanden vorzuweisen. Aber meine Frage war ja auch, ob es generell Möglich ist oder ob man in so Agenturen nur mit einer Umschulung bzw. neuen Ausbildung reinkommt...?

0
LKZUM 04.07.2017, 11:40
@Debbilicious

Nein, eine Umschulung bzw. andere Ausbildung ist nicht unbedingt nötig, da wie du selbst schon gesagt hast die Ausbildungsinhalte sehr ähnlich sind. Theoretisch ist also die Möglichkeit da aber Agenturen bilden häufig selbst Leute aus die dann übernommen werden oder suchen erfahrenere Leute, daher seh ich deine Chancen nicht allzu groß.

0

Was möchtest Du wissen?