Veranstaltungskauffrau/ mann berlin

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Guten Morgen! freut mich, dass Du im Eventmanagement Dein passendes Berufsbild gefunden hast! Wir, das Studieninstitut für Kommunikation, bieten den Betrieblichen Lehrgang Eventmanagement (komm) / Veranstaltungskaufmann/-frau (IHK) an. Dabei handelt es sich um eine Alternative zur klassischen Ausbildung, denn die Besuche der Berufsschule entfallen. Stattdessen arbeitest du Vollzeit in einer Eventagentur/ einem Unternehmen und besuchts inner halb der 30 Monate (der Lehrgang geht insgesamt 30 Monate) 11 Wochenendseminare beim Studieninstitut für Kommunikation. Deine Vorteile: Du hast am Ende die Doppelqualifizierung: Diplom-Eventmanager (komm) & Veranstaltungskaufmann/-frau (IHK). Und zusätzlich hast Du Praxiserfahrung von 2,5 Jahren gesammelt und kannst sofort ins Berufsleben starten. Hier der Link zu dem Lehrgang: http://www.studieninstitut.de/veranstaltungskaufmann. Gerne kannst Du Dich aber auch direkt bei mir zu einem Beratungsgespräch melden: Patricia Seibel - pseibel@studieninstitut.de - 0211/77 92 37-21.

Viele Grüße Patricia Seibel

Versuch's mal bei Messe- und Ausstellungshallen (auch kleineren), Tagungshotels, Messebaufirmen, Catering-Unternehmen. Einfach nach der Überlegung: wer veranstaltet regelmäßig? Ich kenne z.B. auch Kartbahnen und "Bespaßungsfirmen", die Veranstaltungskaufleute ausbilden.

Was möchtest Du wissen?