Veranstaltungs-Ticket umtauschen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das musst du erst klären. Manche Tickets sind nicht übertragbar. Ob es ein Rückgaberecht gibt, kannst du nur in deinen Bestellunterlagen erfahren.

Meist werden die nicht zurueck genommen, du kannst aber nachfragen. Einfache Tickets kann man aber problemlos im Internet verkaufen oder an Bekannte. Verboten ist das nur bei speziellen Karten, um den Schwarzhandel zu verhindern, wo es eben kaum Karten auf dem freien Markt zu kaufen gibt (Beispiel Fussball WM). Da gibt es dann Einkaeufer, die sich 100te Karten fuer einen geringen Preis sichern und sie dann fuer das 10 fache verkaufen. Die Karten sollten aber fuer moeglichst viele Normalos zugaenglich sein und sich keiner dran reich verdienen. Das trifft hier aber nicht zu. Im Netz werden taeglich tausende Karten verkauft. Steht ja auch sicher kein Name drauf auf dem Ticket, oder?

Frag am besten mal beim Verkäufer der Tickets nach, ob und wie du diese zurückgeben kannst. Ich wüsste jetzt auch nicht warum es illegal sein sollte die Tickets weiter zu verkaufen, du kannst nunmal an dem Event nicht teilnehemn und da sollte es kein Problem sein diese weiter zu verkaufen, solange sie nicht Personengebunden sind.

Was meinst Du mit umtauschen? Zurück und Geld auszahlen lassen? Ne, das wird der Anbieter nicht machen. Aber fragen kostet bekanntlich nichts. Und ob Du die Karten an Dritte verkaufen darfst sollte auf der Webseite vom Ticket Anbieter erfahren oder eben auch hier einfach fragen

Was möchtest Du wissen?