Verätzung durch Chloressigsäure. Brauche einen Rat.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zum Doktor gehen!

Ich frag mich sowieso wie man auf die Idee kommt sich an der Nase mit Chloressigsäure ne Warze wegzuätzen, echt sinnvoll eine als giftig eingestufte Säure direkt an den Atmungsorganen einzusetzen...

Hallo, habe ein ähnliches Problem, nur das es nicht mit Absicht war. Wie ging es bei dir weiter? Grüße

danis345 21.09.2013, 19:43

Hallo. Also das war echt die Hölle... Es ist circa nach 3 Monaten verheilt... Aber es war halt so 1 bis 2 Monate sichtbar und es gab an der Nase eine hässliche Kruste... Die aber mit der Zeit so 1.5 Wochen wegging... Danach gab es eine rote wulstige Stelle die immer nachliess mit der Zeit.. Jetzt aber ist alles weg ;)

0

Was möchtest Du wissen?