Veränderung durch Musikalische Früherziehung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Monale,

leider bestätigt sich immer wieder, dass zu hohe Ansprüche an die Wirksamkeit des Gesamtspektrums dieser Früherziehung gestellt werden. Ein möglicher musikalischer Entwicklungsvorsprung wird schon in der zweiten Klasse der Grundschule von Kindern ohne weitreichende Früherziehungsmaßnahmen aufgeholt.

Das Einzige, was sich abzeichnet, ist ein auch für das spätere Leben erkennbarer Musikalitätsvorsprung bei solchen Kindern, die wirklich schon von 0-3 stetig richtige Melodien (wie gute Kinderlieder) in geeigneter Tonlage und sauber intoniert vorgesungem bekommen haben. Gerade durch das Hören und Nachsingen wird diese Musikalität entscheidend geprägt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie bitte, du schreibst eine Facharbeiter über musikalische Früherzieheung und wir sollen Studien darüber gelesen haben? Vielleicht wäre es gut, selber mal zu lesen? Nur so eine Idee...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Monale2015
03.04.2016, 14:55

Meine Frage war, ob jemand eine gute kennt, da ich selbst noch nicht viele gefunden hab. Bleib ruhig

0

Was möchtest Du wissen?