Veränderung der abiotischen und biotischen Umweltfaktoren in einem Fließgewässer?

1 Antwort

Abiotische Faktoren sind z.b. Wind, Wetter, Umwelteinflüsse, Katastrophen usw.

Biologische FAktoren wären z.b. Fressfeinde

Beim Umleiten oder Stauen von Gewässern wären abiotische Faktoren die sich verändern, der Wasserstand, die Fließgeschwindigkeit und die Regionen wo sich Wasserbefindet.

Biotische Faktoren könnten z.b. sein, dass sich in diesen gestauten Becken Lebewesen (z.B. Fische oder aber auch Bären in der Umgebung) die nun andere Lebewesen Fische oder Krebse, als Beispiel, leichter bzw. allgemein erbeuten können.

Ich hoffe das stimmt so. Wo ich mir aber fix sicher bin ist bei der Definition der biotischen und abiotischen Faktoren.

Danke

Weißt du auch wie sich die Flussregulierung eines Fließgewässers generell auf die Biodiversität dort auswirkt?

0
@sailo1232

Naja durch die veränderten ökoligischen Bedinungen können sich neue Arten ansiedeln und die Tier und Pflanzenwelt kann gedeien ^^

0

Was möchtest Du wissen?