Veränderte Vorhaut nach Sex

4 Antworten

Hier einen wirklichen Rat als Antwort zu geben ist sehr schwer ohne selbst gesehen zu haben, was das bei dir ist. Nach deiner Beschreibung ist es schwer vorstellbar, dass nach einmal Verkehr sich deine Vorhaut derart verändert. Ich dachte auch zuerst daran, dir den Rat zu geben, dich ernsthaft mit der Überlegung einer Beschneidung auseinander zu setzen, weil zumindest dann das Problem mit deiner Vorhaut erledigt ist und optisch ist es auch nicht das Schlechteste. Da du das aber nicht willst, rate ich dir, dein Problem unbedingt einem Arzt vorzustellen. Denn wenn sich der Zustand nicht verbessert und du weiterhin Probleme hast, wird er dir vielleicht auch zu einer Beschneidung raten.

Ich würde an deiner Stelle erstmal abwarten, was passiert.

Es ist ziemlich unwahrscheinlich, dass sowas passiert, wenn du dir nicht gerade das Vorhautbändchen eingerissen hast - hattest du eventuell eine Verklebung oder sowas vorher, die sich gelöst hat? Anders kann ichs mir nicht erklären.

Was genau findest du an der Situation belastend? Solange gesundheitlich alles in Ordnung ist, brauchst du ja nichts zu machen - auch wen nes ein neues "Körpergefühl" ist, das gibt sich allerdings mit der Zeit von alleine.

Hier zu einer Beschneidung zu raten finde ich das Letzte. Es gibt in der Medizin nur noch wenige Gründe, wo man das machen sollte (Lichen Sclerosus wäre bspw. einer) und die würde dir ebenso ein komplett anderes Körpergefühl bringen - und ein noch unangenehmeres Gefühl, da deine Eichel direkt an der Unterhose streicht. (Desweiteren hat sie ziemlich viele Nachteile, daher würde ich das einfach lassen.)

Du wirst dich an diese Veränderung gewöhnen. ;)

Also beschneiden wollte ich eigentlich nicht. Zumal ja bis vor einer Woche alles bestens war. Ich hatte noch nie Probleme mit meiner Vorhaut. Woran kann es denn liegen, dass sich die Vorhaut durch einmal Sex (hatte davor längere Zeit keinen) so dermaßen "ausgeleiert" hat? Bzw. gibt sich das wieder oder kann man etwas gegen dieses "Ausgeleiertsein" tun (außer gleich Beschneiden)?

Lg.

Zu großen penis was tun?

Hallo Leute ich bin 16 Jahre alt und hab ein 23cm großen penis ist das schlimm steig hab ich so um die 26

Das Problem ist immer wenn ich laufe oder z.B. Schwimmbad mit Freunde unterwegs bin (also auch Mädchens dabei ) man sieht ihn die ganze zeit

Ich weiß nicht was ich tun soll

Weil ich hatte auch schon mal eine Freundin die nur mein penis haben wollte und die ganze zeit versucht hat mit mir Sex zu bekommen

...zur Frage

Ein paar fragen zu eurem Penis ?

Seit wann könnt ihr eure vorhaut zurückziehen? (Z.B. Geburt...)

Hattet ihr jemals Probleme mit eurer Vorhaut (Verengung, Verklebung, Vorhautbändchen,...)

Wie weit könnt ihr eure vorhaut zurückziehen? (Steif 1cm Weiter als eichel)

Wie lang ist eure vorhaut?

Schiebt ihr eure vorhaut beim pinkeln zurück und hat jemand etwas dazu gesagt?

Danke wenn ihr beantwortet.

...zur Frage

Sb klappt nicht? Warum?

Hallo ich bin 12 Jahre alt und hab gerade eben Mal die Selbstbefriedigung ausprobiert da ich in Sex Laune war doch als ich die Vorhaut die ganze Zeit zurück und vor geschoben habe passierte nichts muss man zum Selbstbefriediegen das mit der Vorhaut machen oder kann man den Penis auch massieren bis zum Höhepunkt Punkt bitte sinnvolle Antworten

...zur Frage

Halbe Phimose ohne Beschneidung?!?

Also, ich bin 16 Jahre alt und bin iim Moment total verunsichert was meine Vorhaut angeht. Ich kann sie im schlaffen völlig Problemlos zurückziehen, im erigierten Zustand zwar etwas langsamer, aber immer noch ohne Schmerzen. Wenn ich dann jedoch den Muskel anspanne, zieht die Vorhaut und schmerzt teilweise. Meine Frage deshalb: habe ich eine zu enge Vorhaut? Oder hgibt es da sowas wie eine halbe Phimose? Und wenn ich eine habe, wie werd ich die los, möglichst ohne Arzt. Ich hab schon von Cremes und Dehntherapie gehört, aber das Dehnen funktioniert in meinem Fall nicht so gut, da ich eine wirkliche Schmerzgrenze erst beim Anspannen bekomme, und ich es nicht aushalte eine ganze Dehneinheit über meinen Penis anzuspannen. Ich habe auch schon gehört dass Sex mit Kondom kein Problem sein sollte, wenn man die Vorhaut einfach nicht zurück zieht. An sich hab ich bei einer Erektion überhaupt keine Schmerzen, aber nur solange die Muskeln schlaff bleinben. Jetzt habe ich Angst, dass ich beim Sex( ich hatte bisher keinen) im Eifer des Gefechts anspanne und mich verletze.

Eigentlich komm ich ganz gut damit zurecht, aber ich hab Angst dass ich deswegen abgelehnt werden könnte. Deshalb auch meine Frage an die Mädels: Habt ihr ein Problem damit, wenn euer Freund/Partner eine verengte Vorhaut hat? Ist das für euch ein Nachteil?

Danke schonmal im Vorraus für alle Antworten, aber bitte mehr als nur ein "geh zum arzt", das hilft mir kaum, und solche antworten gibts auch in anderen foren.

...zur Frage

Schiefe Vorhaut?

So meine letzte Frage bezügliche Phimose. Ich arbeitet gerade daran, die Vorhaut über die Eichel im steifen Zustand zu bekommen. Ich habe einen rechtsgekrümmten Penis. Ist dies der Grund das sich die Vorhaut rechts leichter zurückziehen lässt als auf der linken Seite? Das Vorhautbändchen ist dann auch nicht mittig, ist das normal?

...zur Frage

Sex trotz vorhautverengung.Bitte nur hilfreiche antworten und tipps?

Wenn bei mir der penis steif ist kann ich die vorhaut nur bis zur Eichel ziehen.es ist nicht so das die ganze vorhaut mit der Eichel verwachsen ist sondern nur ein kleiner teil.kann ich(15) trotzdem Sex mit meiner Freundin(15) haben

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?