Veränderte haare

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie lange glättest du schon und wie alt bist du jetzt?

Es ist möglich das sich deine Haarstrucktur wärend der Pubertät verändert hat. Das passiert aber net über nacht oder so...

Ich hatte als Kind "typisch asiatisch" glatte Haare und mit 15- 16 sind meine Haar etw. heller bzw. deutlich bräunlicher geworden und die Struktur hat sich auch verändert (meine Deutschen Gene sind jetzt zum Vorschein gekommen).

Was auch möglich ist. Du hast deine Haare kaputt geglättet. Dann würd ich einfach alles abschneiden und dein Haar was dann nach wächst sollte dann wieder deine alte Haarform haben, wenn das nicht der Fall ist, dann hat sich deine Haarstruktur doch verändert. ^^

Hoffe es ist nicht zu kompliziert geschrieben.

blackjago 01.06.2011, 22:09

ALso ich bin 17 und glätte meine haare schon etwas länger so halbes jahr.Ich hoffe aber das meine haarstruktur sich nicht verändert hat aber ich bin mir sicher dass es vom glätteisen kommt.Angenommen ich lass sie neu wachsen wie kann ich sie dann glätten ohne glätteisen um sie nicht wieder zu schädigen

Danke für deine antwort : )

0
Myv1992 01.06.2011, 22:23
@blackjago

leider kein Plan. Wenn du etw. längere Haare hast kanst ja so Glättungsshampo und so'n Zeug mal Ausprobieren. Ich selbst glaub net an sowas und hab da auch nie großartig rumgetestet. Ich hab kein Problem mit meiner "neuen" Haarstruktur und wenn ich sie glatt haben will, dann benutzte ich ein Glätteisen.

0

Für glatte haare gibt es auhc von manchen marke schampoos oder spülungenes gibt das auch von billigen marken

Was möchtest Du wissen?