Verändert sich nachwachsende Naturhaarfarbe dauerhaft nach färben?

6 Antworten

Die Haare wachsen in der Naturhaarfarbe wieder nach. 

Ich habe schon so viel gefärbt, ob Schwarz, Braun, Blond, Rot oder Honigblond & mein Ansatz ist immer wieder in meiner Naturhaarfarbe nach gewachsen. 

Die nachwachsenden Naturhaare sind ja auch nie mit der Färbung in Berührung gekommen. 

Das ist vollkommen ausgeschlossen, da das nachwachsende Haar nie mit der Farbe in Berührung kam und sich deine Gene (die auch deine Haarfarbe festlegen) nicht durch Färben verändern.


Nein, die Haarfarbe ist genetisch festgelegt, somit wird ein Haarfärbemittel nur optisch deine Haare verändern, aber nicht von der Grundfarbe her. D.h. dunkle Haare werden auch dunkel nachwachsen und blonde eben wieder blond...

Da kannst du deine Haare rasieren wie du willst, an den Genen kannst du nun mal nix ändern...

lg, jakkily

Mir ist das gleiche passiert. Meine braunen Haare wurde nach dem ersten mal rotfärben dunkelbraun. Ist ganz normal. Aber auch nich so ein mega unterschied eigentlich.

Nein, rasiert dir keine glatze. Das bringt nichts. Die haarFarbe liegt in den Zellen gespeichert. Kannste höchstens aufhellen 

Was möchtest Du wissen?