Verändert sich die Stimme, wenn man sich die Mandeln raus nehmen lässt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Als erstes, entscheidet der Arzt, ob die Mandeln raus müssen. Das kannst Du nicht so einfach entscheiden.

Die Stimme verändert sich nicht.

Es wird weh tun. je älter man ist, desto schmerzhafter kann es nach der Op sein.

Blut muß man nur spucken, wenn man einen Blutsturz hat. Hält man sich an die Anweisungen des Arztes, kommt es nicht dazu. Krusten können schonmal hochkommen.

Der Heilungsprozess hängt auch vom Alter und davon ab, wie gut Du Dich an die Anweisungen des Arztes hälst. Etwa 4-6 Wochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 8holyangel8
31.07.2016, 12:16

Vielen Dank! Ich war mir darüber im klaren, dass dies mein Arzt entscheidet. Jedoch kann ich ihn darauf aufmerksam machen.

1

Was möchtest Du wissen?